Werder-Bremen - Nationalspieler unterwegs

Nationalspieler unterwegs

Bremen - Es sind zwar nicht mehr so viele Nationalspieler wie früher, aber immerhin fünf, die sich auf Länderspielreise begeben haben.

Die Österreicher Zlatko Junuzovic und Sebastian Prödl spielen am Montag in der EM-Qualifikation gegen Schweden. Izet Hajrovic bestreitet mit Bosnien-Herzegowina am Donnerstag ein Testspiel gegen Liechtenstein und dann ein EM-Quali-Spiel gegen Zypern. Für Cedrick Makiadi stehen mit der Demokratischen Republik Kongo zwei Spiele in der Quali zum Afrika-Cup an: am Samstag gegen Kamerun und am Mittwoch darauf in Sierra Leone. Bereits zwei Tage später geht es für Werder in der Bundesliga in Leverkusen weiter, das wird knapp für Makiadi. Ersatzkeeper Raif Husic ist mit der deutschen U19 unterwegs.

kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Kommentare