Werder-Bremen - Nationalspieler heute zurück

Nationalspieler heute zurück

Bremen - Die Rückreisewelle erreichte am späten Nachmittag ihren Höhepunkt. Der Däne Jannik Vestergaard war auf der Autobahn Richtung Bremen unterwegs, auch Zlatko Junuzovic steckte im Reisestress. Die beiden werden heute, 10.00 Uhr, zum ersten Training nach ihrem verlängerten Urlaub in Bremen erwartet. Ebenso die weiteren Nationalspieler Izet Hajrovic, Levin Öztunali und Theodor Gebre Selassie. Mit den Nachzüglern ist der Kader komplett. Das Quintett muss nun im Zillertal noch nachholen, was der Rest des Teams schon in Neuruppin an körperlichen Grundlagen gelegt hatte. „Sie werden sicher hin und wieder allein mit unserem Fitnesscoach trainieren“, kündigte Co-Trainer Torsten Frings an.

csa

Rubriklistenbild: © nph

Mehr zum Thema:

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Kommentare