Werder-Bremen - Nächtliche Anreise

Nächtliche Anreise

Bremen - Nach dem Mediaday ist noch lange nicht Feierabend für die Bremer Spieler. Noch am Abend fliegt die Mannschaft heute nach München, von wo es per Bus weiter geht ins ungefähr zwei Autostunden entfernte Salzburg. Dort bestreitet Werder morgen auf Einladung von Red Bull Salzburg ein Blitzturnier. Im Halbfinale trifft Werder auf den Gastgeber (16.00 Uhr/Servus TV), das zweite Halbfinale bestreiten der FC Valencia und der FC Southampton. Die Verlierer spielen um Platz drei, die Gewinner um den Turniersieg. Jede Partie dauert lediglich 45 Minuten. Nach der Veranstaltung geht es direkt weiter ins Zillertal, wo Werder bis zum 18. Juli das zweite Trainingslager der Saison absolviert.

csa

Rubriklistenbild: © nph

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare