Werder Bremen fehlt der nächste Stürmer

Sargent verletzt - Burdenski glaubt an neuen Werder-Vorstoß bei Michael Gregoritsch

+
Werder Bremen muss verletzungsbedingt mehrere Wochen auf Josh Sargent verzichten. Wird ein Transfer von Augsburgs Michael Gregoritsch jetzt doch wieder ein Thema?

Bremen – Radfahren geht noch, Fußballspielen nicht. Josh Sargent kam am Donnerstagmorgen zwar auf dem Rad zum Weserstadion, das Geheimtraining von Werder Bremen fand dann aber ohne ihn statt. Wird ein Wechsel von Michael Gregoritsch nach der Sargent-Verletzung jetzt doch wieder ein Thema?

Wegen einer Muskelverletzung wird der 19-jährige Josh Sargent Werder Bremen erst im neuen Jahr wieder zur Verfügung stehen. Für die restlichen vier Hinrundenspiele muss Trainer Florian Kohfeldt also nicht nur auf Mittelstürmer Niclas Füllkrug, sondern auch auf dessen Stellvertreter verzichten. Was die Frage aufwirft, ob die Erfahrung des Doppelausfalls den Club im Winter nicht doch noch dazu treibt, auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Der Name Michael Gregoritsch könnte dann erneut ins Spiel kommen.

Werder Bremen: Wird ein Michael Gregoritsch-Transfer nach der Verletzung von Josh Sargent wieder Thema?

Fakt ist: Niclas Füllkrug (Kreuzbandriss) kehrt erst im Frühjahr auf den Platz zurück. Jeder weitere Ausfall im Sturmzentrum bringt Werder Bremen deshalb in die Bedrouille. Siehe die vergangenen Wochen: Erst fehlte Yuya Osako, jetzt ist es Josh Sargent. Die Alternativen dahinter sind entweder 41 Jahre alt (Claudio Pizarro), nicht mehr als Stürmer eingeplant (Johannes Eggestein) oder nach zwei Jahren Verletzungspause ganz am Anfang des Comebacks (Fin Bartels).

Also: Wieso nicht Michael Gregoritsch? Der österreichische Nationalspieler kann ganz vorne, aber auch als hängende Spitze agieren. Gregoritsch selbst hatte unlängst seinen Abgang beim FC Augsburg zu forcieren versucht („Für mich ist jetzt klar, dass ich im Winter aus Augsburg weg bin“). Später entschuldigte er sich zwar für seinen Vorstoß, ruderte aber in der Sache nicht zurück. Vielleicht ist das der Grund, weshalb der 25-Jährige nach seiner Suspendierung gegen Hertha BSC (4:0) am vergangenen Spieltag auch gegen den 1. FC Köln (1:1) nicht im Kader des FCA stand.

Werder Bremen-Legende Dieter Burdenski glaubt an neuen Versuch bei Michael Gregoritsch

Werder-Sportchef Frank Baumann hatte nach Gregoritschs Polteranfall ein Aufflammen des Interesse aus dem Sommer verneint. Mit dem Hinweis: „Wir planen nichts.“ Doch das darf auch als taktisches Manöver gewertet werden. Dieter Burdenski, Bremer Torwartlegende, tut genau das, sagt im Deichstube-Podcast „DeichFUMS“: „Ich glaube, dass da auf jeden Fall neue Versuche von Frank Baumann unternommen werden.“

Josh Sargent-Verletzung löst bei Werder Bremen keine Panik aus, aber...

Die Verletzung von Josh Sargent ist jedoch erstmal nichts, was Panik auslösen sollte. Die Pause reicht nach Lage der Dinge ja nicht in die Rückrunde hinein. Doch wenn es eine Erkenntnis aus der zu Ende gehenden Werder-Hinrunde gibt, dann, dass die Auszeiten in Bremen meistens deutlich länger ausfallen als zunächst angenommen. Siehe Moisander. Siehe Toprak. Siehe Langkamp. Siehe, siehe, siehe...

Bei Josh Sargent ist es „ein kleiner Muskelfaserriss in der tiefen, hüftnahen Muskulatur rechts“, der ihn laut Club-Mitteilung matt setzt. Die Probleme seien schon im November bei der US-Nationalmannschaft aufgetreten. Der Einsatz gegen den VfL Wolfsburg (ab der 76. Minute) sei dann zwar gut verlaufen, am Tag darauf traten die Beschwerden bei Sargent wieder auf.

Mehr News zum SV Werder Bremen:

Nachlegen statt Nachlassen: Warum für Werder Bremen gegen den SC Paderborn nur ein Heimsieg zählt – der Vorbericht der DeichStube.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

„Suche schon mal 'ne Bahnverbindung nach Sandhausen“: Netzreaktionen zu #RBLSVW

„Suche schon mal 'ne Bahnverbindung nach Sandhausen“: Netzreaktionen zu #RBLSVW

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Meistgelesene Artikel

Werders U19-Trainer Marco Grote geht im Sommer

Werders U19-Trainer Marco Grote geht im Sommer

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder gegen Dortmund - für Rashica das nächste Vorstellungsgespräch

Werder gegen Dortmund - für Rashica das nächste Vorstellungsgespräch

Kommentare