Fotostrecke

Luca Caldirola trainiert wieder am Ball

Luca Caldirola
1 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
2 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
3 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
4 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
5 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
6 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
7 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.
Luca Caldirola
8 von 8
Am Montag absolvierte Luca Caldirola erstmals seit seinem Knöchelbruch wieder ein individuelles Training auf dem Rasen.

Bremen - Nach einem Knöchelbruch vor mehr als zwei Monaten ist Werders Innenverteidiger Luca Caldirola zurück auf dem Rasen. Er trainierte am Montagvormittag individuell mit Physiotherapeut Florian Lauerer, durfte auch wieder an den Ball.

Das könnte Sie auch interessieren

Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Das Public Viewing an der Freudenburg in Bassum erfreute sich beim WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko großer Beliebtheit. Entsprechend enttäuscht …
Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Sommerkonzert an der Marion-Blumenthal-Oberschule in Hoya

Sommerkonzert an der Marion-Blumenthal-Oberschule in Hoya

Offener Garten in Martfeld

„Das ist viel Arbeit, aber das ich auch unser Hobby“, erzählt Elke Winkelmann-Janssen aus Martfeld, die am Wochenende erstmals ihren Garten im Rahmen …
Offener Garten in Martfeld

Tag des offenen Hofes bei Familie Holste in Martfeld

Anlässlich des niedersachsenweiten „Tags des offenen Hofes“ öffneten am Sonntag auch Henning und Anja Holste die Türen ihres landwirtschaftlichen …
Tag des offenen Hofes bei Familie Holste in Martfeld

Meistgelesene Artikel

Garcia wechselt nach Bern

Garcia wechselt nach Bern

SGE-Sportdirektor Hübner bestätigt Interesse an Ex-Bremer Wiedwald

SGE-Sportdirektor Hübner bestätigt Interesse an Ex-Bremer Wiedwald

Veljkovic sieht Serben-Sieg

Veljkovic sieht Serben-Sieg

H-Hotels bleibt auf dem Ärmel

H-Hotels bleibt auf dem Ärmel