Werder-Bremen 

Lorenzen rutscht in den Kader

Bremen - Ein Platz im Kader war frei – und Melvyn Lorenzen hat ihn sich gegriffen. Der 21 Jahre alte Angreifer rutscht für den verletzten Zlatko Junzovic (Schultereckgelenksprengung) in das 18er-Aufgebot für die Partie gegen den 1. FC Köln.

Lorenzen wird damit erstmals seit dem elften Spieltag wieder berücksichtigt. Nicht dabei ist dagegen Ulisses Garcia. Nach auskurierter Knieverletzung hatte er nur drei Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolviert – zu wenig, um für einen Einsatz in Frage zu kommen. Der 1. FC Köln muss wegen einer Grippe auf Mittelfeldmann Leonardo Bittencourt verzichten.csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare