Lorenzen erfolgreich operiert

+
Melvyn Lorenzen

Bremen - Melvyn Lorenzen ist auf dem Weg der Besserung. Nachdem der 21-Jährige bei einer Schlägerei vor seiner Wohnung in Weyhe-Leeste im Gesicht verletzt worden war, ist er mittlerweile an der gebrochenen Nase operiert und kann heute oder morgen das Krankenhaus verlassen.

Via Instagram meldete er sich schon wieder zu Wort. „Vielen, vielen Dank für die ganzen Genesungswünsche von allen Seiten. Nach ein wenig Erholung geht es mir schon wieder bedeutend besser!“, schrieb der Werder-Profi, der wegen des Vorfalls die erste Phase der Saisonvorbereitung verpasst.
csa

Mehr zum Thema:

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare