Lorenzen erfolgreich operiert

+
Melvyn Lorenzen

Bremen - Melvyn Lorenzen ist auf dem Weg der Besserung. Nachdem der 21-Jährige bei einer Schlägerei vor seiner Wohnung in Weyhe-Leeste im Gesicht verletzt worden war, ist er mittlerweile an der gebrochenen Nase operiert und kann heute oder morgen das Krankenhaus verlassen.

Via Instagram meldete er sich schon wieder zu Wort. „Vielen, vielen Dank für die ganzen Genesungswünsche von allen Seiten. Nach ein wenig Erholung geht es mir schon wieder bedeutend besser!“, schrieb der Werder-Profi, der wegen des Vorfalls die erste Phase der Saisonvorbereitung verpasst.
csa

Mehr zum Thema:

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Riesenjubel in Grün-Weiß

Riesenjubel in Grün-Weiß

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Meistgelesene Artikel

Liveticker: Schluss! Werder rettet 1:0 über die Zeit

Liveticker: Schluss! Werder rettet 1:0 über die Zeit

Claudio Pizarro: "Ein neuer Ruck in der Mannschaft"

Claudio Pizarro: "Ein neuer Ruck in der Mannschaft"

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Hertha BSC im Schnellcheck

Hertha BSC im Schnellcheck

Kommentare