Protest beim Montagsspiel gegen Köln

Ein Loch in der Ostkurve

+
Mit Bannern - und diesem „Garfield“ - protestierten Werder-Fans beim Spiel gegen den 1. FC Köln gegen den Montag als Spieltag in der Bundesliga.

Bremen - Das Loch in der Mitte der Ostkurve war nicht zu übersehen. Dort, wo sich sonst der harte Kern der Werder-Ultras versammelt, stand vor dem Anpfiff der Partie gegen den 1. FC Köln niemand.

Geschätzte 500 Plätze blieben leer. Banner, die sich inhaltlich gegen Montagspiele in der Bundesliga richteten, ersetzten die Fans. Bis kurz vor den Anpfiff blieb es ein stummer Protest gegen die ungeliebten Termine am Montagabend, dann wurde es laut. Die vor dem Stadion verteilten Trillerpfeifen taten ihren Dienst, der Protest bekam akustische Wucht.

Werder-Aufsichtsrat Marco Bode wollte sich im Gespräch mit Eurosport nicht mehr mit dem Thema befassen. „Wir haben im Vorfeld darüber gesprochen, jetzt möchte ich es beenden“, sagte er. Obwohl die Plätze in der Ostkurve leer blieben, vermeldete Werder ein im Heimbereich ausverkauftes Stadion.

Bremer Fan-Proteste gegen Montagsspiele

Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © gumzmedia
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © gumzmedia
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © gumzmedia
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © gumzmedia
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © gumzmedia
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © Cottäus
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga.
Werder-Fans protestieren mit Bannern gegen Montagsspiele in der Bundesliga. © gumzmedia

Schon gesehen?

Liveticker: Werder Bremen gegen den 1. FC Köln

Die Aufstellung: Werder mit Junuzovic, Bargfrede fällt kurzfristig aus

Debatte um Montagsspiele: Werder erhört die Fans - und nun?

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Meistgelesene Artikel

Rashica und der Kosovo: Showdown gegen Pavlenkas Tschechen

Rashica und der Kosovo: Showdown gegen Pavlenkas Tschechen

Johannes Eggestein über seine Mittelfeld-Rolle: „Ich kann das spielen“

Johannes Eggestein über seine Mittelfeld-Rolle: „Ich kann das spielen“

Ungewisse Zukunft bei Werder-Angreifer Fin Bartels

Ungewisse Zukunft bei Werder-Angreifer Fin Bartels

Verletzung übersehen? Ex-Werder-Stürmer Ishak Belfodil spielte mehrere Wochen mit Kreuzbandriss

Verletzung übersehen? Ex-Werder-Stürmer Ishak Belfodil spielte mehrere Wochen mit Kreuzbandriss

Kommentare