Liveticker zum Spiel in Leverkusen

Dreierpack von Pizarro

+
Claudio Pizarro macht einen Dreierpack.

Leverkusen - Werder Bremen führt gegen Bayer Leverkusen mit 4:1. Torschützen: Fin Bartels und Claudio Pizarro mit einem Dreierpack bei einem Eigentor von Papy Djilobodji. Verfolgen Sie die Partie im Liveticker. 

Live Blog Liveticker Leverkusen vs Werder
 

Von Marcel Kloth. Werder Bremen steckt tief im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Die Grün-Weißen brauchen dringend Punkte - gelingt ausgerechnet in Leverkusen eine Überraschung?Aus den zurückliegenden drei Partien gegen die direkten Abstiegskonkurrenten Hoffenheim, Ingolstadt und Darmstadt, haben die Bremer insgesamt nur zwei Punkte geholt. Anstatt sich im Tabellenkeller etwas Luft zu verschaffen, wird die Lage immer prekärer. Das Schlusslicht aus Hannover kämpft sich weiter heran, während Platz 14 nun schon vier Zähler entfernt ist. Die Bremer sind eines der schlechtesten Heimteams, haben die meisten Gegentore kassiert und in keiner Partie zu Null gespielt. Seit fünf Bundesliga-Spielen wartet Werder auf einen Sieg - das ist länger als jeder andere Bundesligist. Insgesamt 14 ihrer 21 Zähler holten die Grün-Weißen allerdings auswärts. Weitere Punkte sollen heute ab 20 Uhr dazukommen, wenn das Team von Trainer Viktor Skripnik in Leverkusen antritt. Nur 22 Tage nach dem 3:1-Erfolg im Viertelfinale des DFB-Pokals wollen die Bremer ihren Coup wiederholen. Gut für Werder: Die Torschützen des Triumphs, Claudio Pizarro, Santiago Garcia und Florian Grillitsch, sind alle einsatzbereit. Ist eine Wiederholung also möglich?

Bayer Leverkusen kassierte in dieser Spielzeit schon acht Niederlagen und damit bereits jetzt eine mehr als in der ganzen letzten Saison. Nach einer durchwachsenen Hinrunde stehen sie aktuell auf dem sechsten Platz der Tabelle. Als einer der wenigen Vereine hat die „Werkself“ in der Winterpause nicht nachgebessert, Trainer Roger Schmidt hält den Kader für stark genug, um sich wieder international zu qualifizieren. Star der Mannschaft ist seit Saisonbeginn der mexikanische Stürmer Javier „Chicharito“ Hernandez, der in seinen ersten 19 Bundesliga-Spielen 14 Tore erzielte. Dies gelang seit elf Jahren keinem Spieler mehr.

Die heutige Begegnung könnte das Duell der Standard-Könige sein, doch Zlatko Junuzovic und Hakan Calhanoglu schwächeln in dieser Saison. Die beiden sind die erfolgreichsten Freistoßschützen aller aktiven Bundesliga-Spieler. Calhanoglu erzielte bereits elf direkte Freistoßtreffer in der Bundesliga, Junuzovic versenkte den Ball immerhin fünf Mal im Netz. In dieser Spielzeit war bislang nur Calhanoglu in seiner Paradedisziplin erfolgreich. Er traf am 2. Spieltag in Hannover zum spielentscheidenden 1:0 und brachte seiner Mannschaft so drei Punkte ein.

Ausgerechnet in Leverkusen könnte Claudio Pizarro Bayer-Sportdirektor Rudi Völler in der ewigen Bremer Torjägerliste einholen. Der Peruaner erzielte 96 Bundesliga-Tore für Werder, Völler liegt gleichauf mit Frank Neubarth auf Rang zwei mit je 97 Toren.

Schiedsrichter der Partie ist der 38-jährige Marco Fritz, der seit über sechs Jahren Bundesliga-Spiele leitet. Es ist seine erste Partie mit Bremer Beteiligung in dieser Saison.

Mehr zum Thema:

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Kommentare