Werder gegen Hertha im Fernsehen

TV-Guide: Werder Bremen gegen Hertha BSC live, im Stream und Highlights - Wo und wann läuft der SVW?

+
Mit mannschaftlicher Geschlossenheit zum Sieg: Werder Bremen will im Heimspiel gegen Hertha BSC den dritten Dreier der Saison einfahren: Wo läuft das Spiel live, wo im Live-Stream, wann und wo gibt es Highlights im Fernsehen?

Duell der Tabellennachbarn: Am achten Bundesliga-Spieltag empfängt der SV Werder Bremen Hertha BSC. Anpfiff ist am Samstag um 15.30 Uhr im Weserstadion. Wir verraten Euch, wo Ihr die Partie live im TV oder Stream verfolgen könnt und wo und wann Werder-Highlights im Fernsehen laufen.

Keine Tore verpassen: Werder Bremen gegen Hertha BSC im Liveticker der DeichStube!

Im frei empfangbaren Fernsehen wird es das Spiel zwischen Werder Bremen und Hertha BSC nicht zu sehen geben. Pay-TV-Sender Sky überträgt wie gewohnt samstags um 15.30 live. Ihr habt ebenfalls die Möglichkeit, die Partie im Live-Stream über SkyGo zu verfolgen. Vermutlich würdet Ihr auch andere Live-Streams im Internet finden - aber Vorsicht: Neben der schlechten Bild- und Tonqualität sowie der Pop-Up-Werbung sind diese Übertragungen auch noch illegal. Also Finger weg!

Für eine legale Live-Übertragung in entspannter Umgebung empfehlen wir Euch die Union Bar und analoge DeichStube am Brommyplatz. Für Verpflegung ist gesorgt, an Deichbier-Nachschub wird es dort sicher nicht mangeln. Alternativ stellen wir auch unseren DeichStube-Liveticker für Werder Bremen gegen Hertha BSC zur Verfügung.

Werder Bremen gegen Hertha BSC im TV: Christian Groß am Sonntagabend zu Gast im „NDR-Sportclub“

Werder Bremen im TV - ein Überblick:

Samstag, gegen 18 Uhr: Bundesliga-Highlights auf DAZN (kostenpflichtiges Abo erforderlich)

Samstag, ab 18 Uhr: „Sportschau“ (ARD)

Samstag, 23 Uhr: „Das aktuelle Sportstudio“ (ZDF)

Sonntag, 1.40 Uhr: Wiederholung „Das aktuelle Sportstudio“ (3sat)

Sonntag, 11 Uhr: „Doppelpass“ (Sport1)

Sonntag, 22.45 Uhr: „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ (WDR)

Sonntag, 22.50 Uhr: „NDR-Sportclub“ (NDR) mit Christian Groß

Montag, 22.15 Uhr: „100% Bundesliga – Fußball bei Nitro“ (RTL Nitro)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Revolutionsgarden erklären Unruhen im Iran für beendet

Revolutionsgarden erklären Unruhen im Iran für beendet

Zeugin: Ukraine hat die US-Wahl 2016 nicht beeinflusst

Zeugin: Ukraine hat die US-Wahl 2016 nicht beeinflusst

Papst in Thailand: Prostitution und Sextourismus ist "Plage"

Papst in Thailand: Prostitution und Sextourismus ist "Plage"

„The Magic of Santana“ in der Verdener Stadthalle

„The Magic of Santana“ in der Verdener Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Wechselwilliger Gregoritsch fliegt aus Augsburg-Kader - Werder-Sportchef Baumann: „Aktuell nicht interessant“

Wechselwilliger Gregoritsch fliegt aus Augsburg-Kader - Werder-Sportchef Baumann: „Aktuell nicht interessant“

Interview: Benjamin Goller von Florian Kohfeldt überrascht - „Das finde ich schon sehr cool“

Interview: Benjamin Goller von Florian Kohfeldt überrascht - „Das finde ich schon sehr cool“

Serbien verzichtet auf Veljkovic

Serbien verzichtet auf Veljkovic

Perfekt: Pavlenkas Tschechen lösen das EM-Ticket gegen Rashicas Kosovo

Perfekt: Pavlenkas Tschechen lösen das EM-Ticket gegen Rashicas Kosovo

Kommentare