Werder gegen Augsburg live

Werder Bremen gegen FC Augsburg: So seht Ihr das Bundesliga-Spiel live im TV und im Live-Stream

Werder Bremen gegen FC Augsburg live im TV: So könnt Ihr das Bundesliga-Spiel des 16. Spieltags live sehen.
+
Werder Bremen gegen FC Augsburg live im TV: So könnt Ihr das Bundesliga-Spiel des 16. Spieltags live sehen.

Der SV Werder Bremen spielt am 16. Spieltag in der Fußball-Bundesliga zu Hause im Weserstadion gegen den FC Augsburg. So könnt Ihr das Spiel am Samstag live im TV und im Live-Stream schauen.

Es ist offiziell das letzte Heimspiel in der Hinrunde und es ist ein wichtiges für den SV Werder Bremen, denn es geht gegen einen direkten Konkurrenten: den FC Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr, live im TV). Werder liegt aktuell mit 15 Punkten aus 15 Spielen auf Platz 13 der Tabelle, die Augsburger stehen zwei Ränge und vier Punkte besser. Ein Sieg würde Werder im Abstiegskampf helfen, und die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt würde den Anschluss ans Bundesliga-Mittelfeld wahren.

Nach dem überraschenden 1:1-Unentschieden gegen Bayer Leverkusen und einer insgesamt defensiv stabilen Leistung lässt Kohfeldt keinerlei Spannungsabfall zu. Zu enttäuschend war die Leistung eine Woche vorher beim 0:2 gegen Union Berlin gewesen. Jetzt bringt der Coach Schärfe ins Werder-Training, damit die Grün-Weißen gegen den FC Augsburg nicht erneut ihr blaues Wunder erleben. Die Schwaben sind derweil eine Wundertüte der Liga. Fünf Siege, vier Unentschieden, sechs Niederlagen stehen auf ihrem Konto.

Werder Bremen gegen FC Augsburg live im TV: Übertragung im Fernsehen bei Sender Sky

Die Fans können das Bundesliga-Spiel live von zu Hause aus verfolgen – entweder am Handy oder Computer via Internet oder ganz klassisch im Fernsehen. Die Partie von Werder Bremen gegen den FC Augsburg wird allerdings nicht live im Free-TV übertragen. Der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Begegnung am Samstag exklusiv live im TV. Anpfiff ist um 15.30 Uhr, die Live-Übertragung beginnt um 15.15 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 5. Kommentator ist dann Oliver Seidler im Einzelspiel, in der Konferenz kommentiert Klaus Veltman.

Eine kostenlose Live-TV-Alternative zu Sky gibt es im Fernsehen übrigens nicht. Im Live-Stream könnt Ihr die Partie derweil nur via Sky Go oder Sky Ticket schauen. Es gibt auch keine legalen Livestream-Optionen. Die Streaming-Anbieter DAZN oder Amazon Prime zeigen das Bundesliga-Spiel zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Augsburg nicht live im TV oder im Live-Stream.

Werder Bremen live im TV gegen FC Augsburg: Fernsehen und Live-Stream via Sky

Highlights zum Spiel kommen im Anschluss an die Live-Übertragung bei Sky, 40 Minuten nach Abpfiff bei DAZN sowie im Free-TV in der ARD-Sportschau ab 18.30 Uhr, im ZDF-Sportstudio ab 23 Uhr und am Sonntag bei Sport1. Auf „werder.tv“ (kostenpflichtig) könnt ihr das Spiel noch am Abend des Spieltags in voller Länge im „Re-Live“ angucken.

Wer alles live und kostenlos verfolgen will, dem empfehlen wir natürlich gerne unseren DeichStube-Live-Ticker zum Spiel zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Augsburg. Liveticker-Start ist um 14.30 Uhr mit den Startelf-Aufstellungen beider Mannschaften – bei uns verpassen Werder-Fans nichts! (han)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Magier Siegfried Fischbacher gestorben

Magier Siegfried Fischbacher gestorben

Samsung Galaxy S21: Drei Modelle und viele Kameras

Samsung Galaxy S21: Drei Modelle und viele Kameras

Meistgelesene Artikel

Schock für Werder Bremen: Niclas Füllkrug schon wieder verletzt!

Schock für Werder Bremen: Niclas Füllkrug schon wieder verletzt!

Schock für Werder Bremen: Niclas Füllkrug schon wieder verletzt!
Werder-Aufstellung gegen den FC Augsburg: Premiere für Agu und Startelf-Comeback von Selke?

Werder-Aufstellung gegen den FC Augsburg: Premiere für Agu und Startelf-Comeback von Selke?

Werder-Aufstellung gegen den FC Augsburg: Premiere für Agu und Startelf-Comeback von Selke?
Offiziell: Nick Woltemade verlängert bei Werder und soll „sein Talent vollends ausschöpfen“

Offiziell: Nick Woltemade verlängert bei Werder und soll „sein Talent vollends ausschöpfen“

Offiziell: Nick Woltemade verlängert bei Werder und soll „sein Talent vollends ausschöpfen“
Vor Werder Bremen gegen Augsburg: Zwei Corona-Fälle beim FCA

Vor Werder Bremen gegen Augsburg: Zwei Corona-Fälle beim FCA

Vor Werder Bremen gegen Augsburg: Zwei Corona-Fälle beim FCA

Kommentare