Werder Bremen in Leverkusen: Die Noten

1 von 26
Sebastian Mielitz: Sein Einsteigen gegen Sidney Sam war ungestüm, sogar ein bisschen ungeschickt. Somit trägt er eine Mini-Teilschuld am Elfmeter, der alles andere als glasklar war. Beinahe hätte Mielitz den Strafstoß pariert. Wurde ansonsten wenig beschäftigt. Note 3,5
2 von 26
Sebastian Mielitz: Sein Einsteigen gegen Sidney Sam war ungestüm, sogar ein bisschen ungeschickt. Somit trägt er eine Mini-Teilschuld am Elfmeter, der alles andere als glasklar war. Beinahe hätte Mielitz den Strafstoß pariert. Wurde ansonsten wenig beschäftigt. Note 3,5
3 von 26
Clemens Fritz: Lief diesmal als rechter Verteidiger auf und hatte Leverkusens André Schürrle recht gut im Griff. Fritz lebte vor, was er von den Kollegen verlangt: Leidenschaft und Einsatzfreude. Note 2,5
4 von 26
Clemens Fritz: Lief diesmal als rechter Verteidiger auf und hatte Leverkusens André Schürrle recht gut im Griff. Fritz lebte vor, was er von den Kollegen verlangt: Leidenschaft und Einsatzfreude. Note 2,5
5 von 26
Sebastian Prödl: Bekam den Vorzug vor Assani Lukimya und bewährte sich als Kießling-Bewacher. In der Schlussphase als Prellbock nach vorne beordert. Note 3
6 von 26
Sebastian Prödl: Bekam den Vorzug vor Assani Lukimya und bewährte sich als Kießling-Bewacher. In der Schlussphase als Prellbock nach vorne beordert. Note 3
7 von 26
Sokratis: Nach seinem Ausflug auf die linke Seite kehrte er in die Innenverteidigung zurück, war dort der Vorkämpfer und Stabilisator. Note 2,5
8 von 26
Sokratis: Nach seinem Ausflug auf die linke Seite kehrte er in die Innenverteidigung zurück, war dort der Vorkämpfer und Stabilisator. Note 2,5

Werder Bremen in Leverkusen: Die Noten

Das könnte Sie auch interessieren

14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Alle zwei Jahre treffen sich Ballonfahrer aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden und aus Litauen zu einem Stelldichein im in Barnstorf. Am …
14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Werder Bremen verliert sein Bundesliga-Auftaktspiel gegen die TSG Hoffenheim mit 0:1. Die DeichStube bewertet die Spieler. 
Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Auch am zweiten Tag des Straßenkunst-Festivals „La Strada“ kamen wieder zahlreiche Besucher nach Rotenburg, um die vielen Künstlerinnen und Künstler …
„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Meistgelesene Artikel

Unglücklich ja, unverdient nein

Unglücklich ja, unverdient nein

„Max Kruse lässt auch die anderen gut aussehen“

„Max Kruse lässt auch die anderen gut aussehen“

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Kainz: „Keine Ausreden“

Kainz: „Keine Ausreden“