Länderspielpause nach Mainz-Spiel

Sechs Bremer auf Reisen

+
Werder-Profi Junuzovic (Archivbild)

Bremen - Nach dem Heimspiel gegen Mainz am Samstag ist Länderspielpause – und einige Werder-Profis machen sich auf den Weg zu ihren Nationalmannschaften. Hier ein Überblick, wer wo, wann und gegen wen spielt.

Zlatko Junuzovic hat mit der österreichischen Nationalmannschaft zwei Heimspiele – jeweils im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Am 26. März (17.30 Uhr) geht es gegen Albanien, am 29. März (20.30 Uhr) gegen die Türkei. Beides sind Tests für die EM im Sommer in Frankreich. Auf Abruf steht erstmals Junuzovics Landsmann Florian Grillitsch. Rutscht er nicht mehr in den Kader von Nationaltrainer Marcel Koller, spielt der Mittelfeldmann in der österreichischen U 21. Erst im Test gegen die Ukraine (24. März, 15 Uhr in Bad Erlach) und dann in der EM-Qualifikation gegen die Färöer Inseln (29. März, 18 Uhr in Wien).

Rechtsverteidiger Theodor Gebre Selassie, dessen Tschechen ebenfalls für die EM qualifiziert sind, trifft mit seinem Team am 24. März (20.30 Uhr) in Prag auf Schottland. Und am 29. März (20.45 Uhr) testet Tschechien in Stockholm gegen Schweden. Ein Heim- und ein Auswärtsspiel hat auch Innenverteidiger Jannik Vestergaard mit Dänemark: erst gegen Island (24. März, 20 Uhr in Herning), dann in Glasgow gegen Schottland (29. März, 21 Uhr).

Ernst und (reise)stressig wird es für Claudio Pizarro in der WM-Qualifikation. Mit Peru spielt der 37-Jährige, wenn er denn fit ist, gegen Venezuela (22. März, 3.15 Uhr in Lima) und Uruguay (30. März, 0.00 Uhr in Montevideo). Ob der aktuell angeschlagene Sambou Yatabare für Mali auflaufen kann, ist noch offen. Falls ja, geht es in der Qualifikation zum Afrika-Cup zwei Mal gegen Äquatorialguinea: erst zu Hause (25. März, 18 Uhr in Bamako), dann auswärts (28. März, 17 Uhr in Malabo).
mr

Mehr zum Thema:

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Kommentare