Ersatz für Philipp Bargfrede

Kroos oder doch Galvez?

+
Werder-Profi Felix Kroos

Bremen - Eigentlich gilt Felix Kroos immer als erster Ersatzkandidat für Philipp Bargfrede, wenn der Sechser ausfällt. Nun ist es – mal wieder – soweit, Bargfrede fehlt gegen Hoffenheim wegen einer Knochenhautreizung im Fuß, doch Viktor Skripnik bringt noch einen anderen Mann ins Spiel: Alejandro Galvez.

„Er kann das auch“, sagt der Werder-Coach: „Felix ist taktisch cleverer als andere. Aber andere sind vielleicht härter als er.“ Außenseiterchancen besitzt auch Lukas Fröde, dem Skripnik einen Platz im Kader in Aussicht stellt. Levent Aycicek, Luca Zander und Maximilian Eggestein sollen dagegen heute mit der U 23 gegen die SG Sonnenhof Großaspach Spielpraxis sammeln. „Das ist keine Bestrafung“, betonte Skripnik. Das gehöre zum Konzept mit den vielen jungen Spielern. n kni

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare