Spielerberater beim Training

Kroos-Berater Fuchs am Platz

+
Felix Kroos

Bremen - Wenn Spielerberater am Trainingsplatz stehen, gehen immer sofort die Spekulationen los – und so kurz vor Schließung eines Transferfensters (bis 31. August geöffnet) noch mehr als sonst. Gestern Nachmittag war Ex-Profi Uwe Fuchs Zaungast in Bremen.

Der 49-Jährige arbeitet für die Agentur „SportsTotal“, zu deren Klienten auch Felix Kroos (24) gehört. Eher unwarscheinlich aber, dass Werder den defensiven Mittelfeldmann (Vertrag bis 2017) abgibt. Man braucht ihn als Backup. Vielleicht schon am Sonntag, sollte der bislang gesetzte „Sechser“ Philipp Bargfrede (fehlte auch gestern wegen einer Mittelfußprellung beim Training) im Spiel gegen Gladbach ausfallen. mr

22 Mann beim Werder-Training am Dienstag

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare