In eigener Sache

Facebook-Seite für Werder

+

Du möchtest von uns auf Facebook ausschließlich mit Nachrichten rund um den SV Werder Bremen versorgt werden? Ab sofort ist das kein Problem mehr! Die "WerderStube" der Kreiszeitung bietet genau das - jetzt Fan werden!  

Und so geht's:
Klicke einfach auf "WerderStube" und anschließend auf den Button "Gefällt mir" - das war's schon. Die "WerderStube" bietet neben den aktuellen Top-News zu Werder den großen Vorteil, dass alle Artikel als "Instant Articles" ausgespielt werden.

Das heißt:

- Für Nutzer der Facebook-App entfallen lange Ladezeiten beim Anzeigen von Artikeln auf dem Smartphone - auch bei schlechtem Handynetz.

- Multimedia-Inhalte wie hochauflösende Fotos und Videos werden auf dem Smartphone-Bildschirm perfekt dargestellt - mit intuitiver Bedienbarkeit.
mib

Mehr zum Thema:

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare