Skripniks Co-Trainer übernimmt die U 23

Kohfeldt wieder da

+
Florian Kohfeldt

Bremen - Sportchef Frank Baumann hatte bei der Beurlaubung des Trainerteams schon angedeutet, dass die Co-Trainer von Viktor Skripnik schnell eine neue Aufgabe im Club bekommen könnten. Und so ist es nun auch im Fall Florian Kohfeldt. Der 33-Jährige übernimmt ab sofort die U 23 von Alexander Nouri, der nun endgültig zum Chefcoach der Profis ernannt wurde.

„Florian ist ein großes Trainertalent und fachlich absolut top. Es macht Sinn, dass er jetzt eine eigene Mannschaft bekommt“, erklärte Sportchef Frank Baumann seine Entscheidung. Für Torsten Frings gibt es aktuell keine Verwendung. „Aber für die nächste Saison möchte ich das nicht ausschließen“, so Baumann.

Ob es für Skripnik bei Werder weitergeht, ist offen. Der Ukrainer macht erstmal Urlaub in seiner Heimat. J kni

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Bereit für Dortmund

Bereit für Dortmund

Kommentare

Frank HoßAntwort
(0)(0)

Skripnik soll am besten in der Ukraine bleiben. Dann kann er werderspezifisch nichts anrichten.
Frings kann ja die U3 übernehmen

lebenslanggruenweissAntwort
(0)(0)

Wobei da der Schiri nicht unschuldig war, der hätte den 2. Elfer geben müssen! Hat er ja nach dem Spiel zugegeben.

lebenslanggruenweissAntwort
(0)(0)

deshalb wird doch kein Spieler einen Elfmeter freiwillig verschiessen...