Erstmals unter Interimscoach Nouri

So könnte Werder spielen

Bremen - Erstmals unter der Leitung von Interimstrainer Nouri trifft Werder am vierten Spieltag auf Mainz 05. Dem Neu-Coach standen nur zwei Trainingstage zur Verfügung, um sich ein Bild vom Profi-Team zu machen. So könnte die Bremer Startelf gegen die Mainzer aussehen:

Rubriklistenbild: © Screenshot / lineupbuilder.com

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Ein Bremer pfeift Werder

Ein Bremer pfeift Werder

Hertha BSC im Schnellcheck

Hertha BSC im Schnellcheck

Nouri kontert Petsos-Kritik

Nouri kontert Petsos-Kritik

„Das war die Wende“

„Das war die Wende“

Kommentare