Fotostrecke

Werder-Ankunft in Köln

Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
1 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
2 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
3 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
4 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
5 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
6 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
7 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.
8 von 32
Werder Bremen ist am Freitagmittag in Köln angekommen.

Vor dem Krisengipfel gegen den 1. FC Köln: Werder Bremen ist am Freitagmittag in der Domstadt angekommen. Die Bilder.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Die legendäre jbs-Maisfeldfete in Westeresch war wieder sehr gut besucht. Bis in den Morgen wurde nach aktuellen Beats getanzt.
jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Kreisfeuerwehrtag in Morsum

Thedinghausen - Die Freiwillige Feuerwehr Riede war nach einem langen Kreisfeuerwehrtag der jubelnde Sieger in Morsum. Dort trafen sich gestern 53 …
Kreisfeuerwehrtag in Morsum

jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

Beim Oldie-Abend herrschte beste Stimmung und die vielen Gäste tanzten in die Nacht hinein.
jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 1

Die legendäre jbs-Maisfeldfete in Westeresch war wieder sehr gut besucht. Bis in den Morgen wurde nach aktuellen Beats getanzt.
jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 1

Meistgelesene Artikel

Kein Notkauf - aber Baumann hält weiter Ausschau

Kein Notkauf - aber Baumann hält weiter Ausschau

Yuya Osako - das kleine Ungeheuer

Yuya Osako - das kleine Ungeheuer

Auch bei Sechser-Mangel: Keine Chance mehr für Petsos

Auch bei Sechser-Mangel: Keine Chance mehr für Petsos

Werder dank Osako wieder ein Thema in Japan

Werder dank Osako wieder ein Thema in Japan

Kommentare