Der kleine Clemens ist brav

+
Zlatko Junuzovic

Bremen - Im Hause Zlatko Junuzovic lässt es sich immer noch „ganz gut schlafen“, wie der frischgebackene Papa Zlatko verrät: „Der Kleine ist ganz brav.“ Der Werder-Profi strahlt. Ende August hatte seine Katharina in Bremen den kleinen Clemens zur Welt gebracht.

Clemens? „Nein, nein, der Name kommt nicht von Clemens Fritz“, wiegelt Junuzovic sofort ab: „Der Name hat uns einfach gut gefallen, deshalb war er in der engeren Auswahl und ist schließlich übrig geblieben.“ Trotzdem liegt nun der Verdacht nahe, dass Junuzovic von seinem Kapitän Fritz erwartet, dass dieser seinen ersten Sohn dann Zlatko nennt. Aber auch da verneint der Österreicher mit bosnischen Wurzeln und erklärt grinsend: „Mein Name Zlatko passt doch auch gar nicht so gut zu einem deutschen Namen.“

kni

Mehr zum Thema:

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Kommentare