Allofs bestätigt Interesse an Stürmer Nils Petersen

+
Kommt Nils Petersen nach Bremen?

Bremen -  Kommt da etwa etwas Bewegung in die Personalplanung des SV Werder Bremen? Das Interesse an Stürmer Nils Petersen vom deutschen Rekordmeister Bayern München ist da.

Das bestätigte Werder-Manager Klaus Allofs am Mittwochabend am Rande eines Freundschaftsspiels beim FC Carl Zeiss Jena (3:2).

Nils Petersen soll und könnte Angreifer Markus Rosenberg ersetzen, dessen im Sommer auslaufender Vertrag in Bremen nicht verlängert worden ist. Petersen spielt seit 2011 beim Champions-League-Finalisten, war über die Rolle eines Ergänzungsspielers aber nie hinaus gekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare