Werder hofft auf Rückkehr Anfang Januar

Keine OP bei Junuzovic

+
Junuzovic hatte sich im Spiel beim VfB Stuttgart an der Schulter verletzt.

Bremen - Gute Nachricht von Zlatko Junuzovic: Der Österreicher muss Stand jetzt nicht operiert werden. Das bestätigte Werder auf Nachfrage. Der Club hofft nun, dass der Mittelfeldspieler zum Start in die Vorbereitung auf die Rückrunde Anfang Januar wieder zur Verfügung stehen wird.

Junuzovic hatte sich am Sonntag im Bundesliga-Spiel beim VfB Stuttgart nach einem Foul von Timo Baumgartl eine Schultereckgelenksprengung zugezogen. Die ist offenbar aber nicht so schlimm, dass der 28-Jährige unters Messer muss. Werders medizinische Abteilung hatte mehrere Spezialisten zu Rate gezogen. Junuzovic wird nun in Bremen konservativ behandelt.
kni

Mehr zum Thema:

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

Kommentare