Fotostrecke

Ulisses Garcia: Seine Karriere in Bildern

Ulisses Garcia
1 von 7
Die ersten Stationen in Ulisses Garcias Laufbahn waren der FC Onex, Servette Genf und Grasshopper Zürich. Dort durchlief er ab der U16 alle Jugendmannschaften. In der Saison 2012/13 kam er zur U21 und absolvierte dort zwei Pflichtspiele.
Ulisses Garcia
2 von 7
16 weitere Einsätze folgten im Jahr darauf, sowie ein Erstligaspiel. Obwohl er 2014/15 offiziell in den Profikader rückte, spielte Garcia weiter für die U21. Die einzigen Ausnahmen bildeten das Europa League Spiel gegen den FC Brügge und ein Kurzeinsatz im Pokal.
Werder Bremen verpflichtete den damals 19-jährigen Verteidiger zur Saison 2015/16. Sein Debüt in der Bundesliga gab er am ersten Spieltag gegen Schalke, danach absolvierte er noch vier Spiele bevor ihn ein Zehenbruch vorerst stoppte.
3 von 7
Werder Bremen verpflichtete den damals 19-jährigen Verteidiger zur Saison 2015/16. Sein Debüt in der Bundesliga gab er am ersten Spieltag gegen Schalke, danach absolvierte er noch vier Spiele bevor ihn ein Zehenbruch vorerst stoppte.
Zwei Wochen später stand Garcia wieder auf dem Platz, fiel nach wenigen Spielen aber wegen Knieproblemen erneut aus. Zum Ende der Saison 2015/16 war er nicht mehr im Erstligakader.
4 von 7
Zwei Wochen später stand Garcia wieder auf dem Platz, fiel nach wenigen Spielen aber wegen Knieproblemen erneut aus. Zum Ende der Saison 2015/16 war er nicht mehr im Erstligakader.
Ulisses Garcia
5 von 7
Auch in der folgenden Spielzeit 2016/17 hatte er nur sieben Bundesligaeinsätze für die Profis, kam auch in Werders zweiter Mannschaft kaum zum Einsatz.
Ulisses Garcia
6 von 7
Der in Portugal geborene Garcia spielte für die Schweizer Jugendnationalmannschaften und stand in der Saison 2015/16 für die U21 in der EM-Qualifikation auf dem Platz.
Ulisses Garcia
7 von 7
Im Juni 2017 wurde er für zwei Spiele der A-Nationalmannschaft nominiert, bekam aber keinen Einsatz. Bei der EM-Qualifikation der U21 im selben Jahr hingegen war er Stammspieler und führte die Mannschaft in zwei Partien sogar als Kapitän auf den Platz.

Der Schweizer Ulisses Garcia wurde kurz nach seiner Verpflichtung für die Grün-Weißen in die U21-Nationalmannschaft berufen. Verletzungen stoppten ihn bei Werder aber immer wieder. Seine Karriere in Bildern.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

„Jetzt neu: Tore schießen ohne Ballbesitz“ - die Netzreaktionen zu #SVWFCA

Werder Bremen fegte am Sonntagnachmittag den FC Augsburg mit einem 4:0 aus dem heimischen Stadion - und das Netz hatte sichtlich Spaß an der Partie.  
„Jetzt neu: Tore schießen ohne Ballbesitz“ - die Netzreaktionen zu #SVWFCA

Fotostrecke: Rocken mit Otten

Am Montagabend versammelten sich rund 150 Werder-Fans vor dem Weserstadion um beim neuen Musikvideo von Rapper Flo Mega mitzuwirken. Sein neuer Song …
Fotostrecke: Rocken mit Otten

Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch …
Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Es ist vollbracht: Claudio Pizarro hat einen weiteren Meilenstein in seiner einmaligen Laufbahn gesetzt. Der Werder-Stürmer schoss sich durch seinen …
Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Meistgelesene Artikel

Virtuelle Bundesliga: 17 von 27 Punkten am Montag - Werder festigt Tabellenführung

Virtuelle Bundesliga: 17 von 27 Punkten am Montag - Werder festigt Tabellenführung

Deich-Happen: Junuzovics erstes Europa-League-Tor reicht Salzburg nicht

Deich-Happen: Junuzovics erstes Europa-League-Tor reicht Salzburg nicht

Das passiert am Sonntag: Nachlese zum Hertha-Spiel

Das passiert am Sonntag: Nachlese zum Hertha-Spiel

Werder für die Hosentasche – Das ist die DeichStube-App

Werder für die Hosentasche – Das ist die DeichStube-App

Kommentare