Fotostrecke

Justin Eilers: Seine Karriere in Bildern

Justin Eilers
1 von 9
Justin Eilers begann seine fußballerische Karriere in den Jugendmannschaften des Braunschweiger SC Acosta und Eintracht Braunschweig. Von dort ging es zunächst zum FT Braunschweig, dann zur zweiten Mannschaft von Eintracht Braunschweig.
Justin Eilers
2 von 9
Nach zwei Jahren beim VfL Bochum II wechselte Eilers schließlich in der Saison 2011/12 zum Goslarer SC, mit dem er auch auf Werders U23 traf.
Justin Eilers
3 von 9
Bei all diesen Stationen entwickelte sich der Stürmer immer weiter. 2012/13 erzielte er in 25 Regionalligaspielen 14 Treffer. In der folgenden Saison wechselte er zur zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg.
Justin Eilers
4 von 9
2014 verpflichtete der Drittligist Dynamo Dresden den Offensivmann. In seiner ersten Saison 2014/15 sicherte er Dresden mit einem Doppelpack im DFB-Pokal das Achtelfinale.
Justin Eilers
5 von 9
Insgesamt traf Justin Eilers 46 Mal in 81 Pflichtspielen für die Sachsen.
Justin Eilers
6 von 9
In der Saison 2015/16 konnte er mit Dynamo Dresden die Drittliga-Meisterschaft feiern und wurde als Torschützenkönig und bester Spieler der Saison geehrt.
Justin Eilers
7 von 9
Im Juli 2016 sicherte sich schließlich Werder Bremen seine Dienste. Der damals 28-Jährige sollte mit seinen Torjägerqualitäten die Erstligamannschaft verstärken.
Justin Eilers
8 von 9
Doch es kam anders. Die Hinrunde der Saison 2016/17 verpasste er wegen einer Verletzung an der Hüfte und einer Leistenoperation, in der Rückrunde stand Eilers immerhin in zehn Spielen für die U23 auf dem Platz.

Als Torschützenkönig kam er zu Werder, zwei Verletzungen warfen ihn weit zurück: Justin Eilers hatte einen schwierigen Start bei den Grün-Weißen. Seine Karriere in Bildern. 

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Scheunenball auf Gut Varrel

Die Landjugend Hasbergen-Stuhr hat am Samstag wieder ihren alljährlichen Scheunenball auf Gut Varrel ausgerichtet. 
Scheunenball auf Gut Varrel

Jubiläumsfest des Wassersportvereins Westen

Über eine gelungene Jubiläumsfeier mit zahlreichen Gästen anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Wassersportclub (WSC) Westen freuten sich sowohl …
Jubiläumsfest des Wassersportvereins Westen

Party bei „Bremen Olé“ auf der Bürgerweide

11.000 Besucher feierten am Samstag mit Mickie Krause und Co. auf der Bürgerweide in Bremen.
Party bei „Bremen Olé“ auf der Bürgerweide

Werder-Training am Montag

Grassau - Die erste Einheit des Tages fand um 10 Uhr statt. Gegen 16.30 geht´s für die Torhüter erneut aufs Feld, die restliche Mannschaft absolviert …
Werder-Training am Montag

Meistgelesene Artikel

Kohfeldt vertraut Plogmann

Kohfeldt vertraut Plogmann

„Bei Pizarro sehe ich nur eine Gefahr“

„Bei Pizarro sehe ich nur eine Gefahr“

Augustinssons Pokal-Plan: Finale statt Versagen

Augustinssons Pokal-Plan: Finale statt Versagen

Testspiel, Tickets und Tradition: Alles zum Tag der Fans

Testspiel, Tickets und Tradition: Alles zum Tag der Fans

Kommentare