Fotostrecke

Johannes Eggestein: Seine Karriere in Bildern

Johannes Eggestein
1 von 16
Mit 15 Jahren wechselte Johannes Eggestein zur Saison 2013/14 vom TSV Havelse zu Werders U17. In seiner ersten Saison schoss er 19 Tore und wurde Torschützenkönig.
Johannes Eggestein
2 von 16
Von der U17 ging es zwei Jahre später zur U19. Mit 33 Toren aus 26 Spielen wurde Eggestein in der Spielzeit 2015/16, wie schon in den beiden Jahre zuvor, Torschützenkönig der Junioren-Bundesliga.
Johannes Eggestein
3 von 16
Ein guter Grund für Werder, Eggestein längerfristig zu binden: Im Juni 2016 unterschrieb er seinen ersten Profivertrag.
Johannes Eggestein
4 von 16
Anschließend durfte Johannes Eggestein mit den Profis ins Trainingslager reisen. Die Saison absolvierte er aber bei der U23, nur im DFB-Pokal bekam er Einsatzzeit bei den Profis.
Johannes Eggestein
5 von 16
Auch unter Alexander Nouri trainierte Eggestein bei den Profis mit. Zu Saisonende erlitt er einen Syndesmosebandanriss, fiel für die letzten elf Spieltage aus. 
Johannes Eggestein
6 von 16
In der folgenden Saison 2017/18 war Johannes Eggestein zur Vorbereitung wieder fit. So konnte er unter anderem in den Testspielen gegen West Ham United ein Tor beisteuern. 
Johannes Eggestein
7 von 16
Er stand anschließend zwar häufiger im Profikader als zuvor, bekam aber nur drei Kurzeinsätze in der Bundesliga und einen im Pokal. 
Johannes Eggestein
8 von 16
In den Jugendmannschaften des DFB war er dagegen ein fester Bestandteil. Schon 2012 wurde er für Deutschlands U15 nominiert, spielte dann in allen Juniorenteams. 

Er gilt als Werders Nachwuchshoffnung und wurde drei Jahre in Folge Torschützenkönig bei den Junioren: Johannes Eggestein muss sich nicht hinter seinem großen Bruder Maximilian verstecken.

Seine Karriere in Bildern.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Informa 2019: Die ersten Aussteller richten sich ein

Sulingen - Langsam tut sich was auf dem Veranstaltungsgelände am Hasseler Weg in Sulingen. Die ersten der über 100 Aussteller der Informa 2019 …
Informa 2019: Die ersten Aussteller richten sich ein

Kir-Metal Militia-Konzert in Heimathaus

Im Heimathaus in Rotenburg gab's ordentlich was auf die Ohren: Die Fortsetzung der Kir-Metal Militia-Reihe verspricht auch in diesem Jahr krasse und …
Kir-Metal Militia-Konzert in Heimathaus

Dreifach Osterfeuer in Dörverden - die Fotos

Traditionell zum Osterfest brannten In fast allen Ortschaften der Gemeinde Dörverden kleinere und größere Osterfeuer, die bei herrlichem …
Dreifach Osterfeuer in Dörverden - die Fotos

Osterparty bei Bensemann

Party ohne Ende gab es am Sonntag bei Bensemann. Das Osterkultspektakel mit der Live-Party-Band „Into the Light” und DJ Maik Horney lockte viele …
Osterparty bei Bensemann

Meistgelesene Artikel

HSV-Pleite hilft Werder

HSV-Pleite hilft Werder

Anschwitzen mit Kruse, aber einer fehlt

Anschwitzen mit Kruse, aber einer fehlt

So läuft der Werder-Tag vor dem Pokalkracher

So läuft der Werder-Tag vor dem Pokalkracher

Konservierte Wut über eine „reine Verarschung“

Konservierte Wut über eine „reine Verarschung“

Kommentare