Fotostrecke

Jaroslav Drobny: Seine Karriere in Bildern

Jaroslav Drobny
1 von 9
Jaroslav Drobny wechselte 1999 vom tschechischen MFK Vitkovice zum SK Dynamo Ceske Budejovice. Dort spielte er zwei Jahre lang, bevor er in Griechenland bei Panionios Athen unterschrieb.
Jaroslav Drobny
2 von 9
2005 ging es für den Tschechen weiter nach England, zum FC Fulham. 
Jaroslav Drobny
3 von 9
Weil er dort keine Einsätze bekam, wurde Drobny nach nur einem halben Jahr wieder verliehen. Die Reise ging in die Niederlande zu ADO Den Haag, wo er Stammtorhüter wurde.
Jaroslav Drobny
4 von 9
Nach seiner Rückkehr zu Fulham 2006 verließ er den Club und war im Herbst für einen Monat bei Ipswich Town, allerdings ohne Einsatz. Im Januar 2007 unterschrieb er beim VfL Bochum und war in der Rückrunde dort gesetzt.
Zur Saison 2007/08 sicherte sich Hertha BSC die Dienste des Keepers. 2010 wechselte Drobny zum Hamburger SV. Stammtorhüter war er dort nur in den Spielzeiten 2011/12 und 2014/15, er blieb dem HSV aber sechs Jahre lang treu.
5 von 9
Zur Saison 2007/08 sicherte sich Hertha BSC die Dienste des Keepers. 2010 wechselte Drobny zum Hamburger SV. Stammtorhüter war er dort nur in den Spielzeiten 2011/12 und 2014/15, er blieb dem HSV aber sechs Jahre lang treu.
Jaroslav Drobny
6 von 9
Werder verpflichtete den damals 36-Jährigen im Sommer 2016 als zweiten Torhüter.
Jaroslav Drobny
7 von 9
In der Hinrunde 2016 stand er in zehn Ligaspielen zwischen den Pfosten, wurde aber von einem Handgelenksbruch ausgebremst. 
Jaroslav Drobny
8 von 9
Den Werder-Fans bleibt er vor allem durch seine Notbremse im Spiel gegen Borussia Dortmund in Erinnerung, die Grün-Weißen verloren trotzdem 1:2. 

Der erfahrene Keeper Jaroslav Drobny kam im Sommer 2016 als Ersatzkeeper an die Weser, war dann aber doch eine Zeit lang die Nummer Eins. An Bundesligaerfahrung mangelt es ihm jedenfalls nicht. Seine Karriere in Bildern. 

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

La Strada in Rotenburg - der Eröffnungsabend 

Pünktlich zur Eröffnung von La Strada 2018 waren alle bereit. Die Organisatoren und Helfer sowie die Zuschauer, und auch die Sonne zeigte sich am …
La Strada in Rotenburg - der Eröffnungsabend 

Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

Bremen - Das Abschlusstraining von Werder Bremen vor dem wichtigen DFB-Pokalmatch gegen Wormatia Worms fand ab 13.00 Uhr statt.
Fotostrecke: Werder-Abschlusstraining vor Worms

Peter Maffay und Co. in Bremen: Fotos vom Open-Air-Konzert bei Mercedes

Ausgelassen feierten fast 40.000 Zuschauer am Samstag beim Mercedes-Benz-Open-Air auf dem Werksgelände der Bremer Automobilschmiede. Am Start waren …
Peter Maffay und Co. in Bremen: Fotos vom Open-Air-Konzert bei Mercedes

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Die große Freilichtbühne ist Geschichte, an ihrer Stelle ragt nun ein Sechsmaster-Zelt in die Höhe. Das bietet Platz für mehrere Tausend Besucher. …
Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Meistgelesene Artikel

Kohfeldt macht Werder mutig

Kohfeldt macht Werder mutig

Noch 600 Karten für Worms-Spiel

Noch 600 Karten für Worms-Spiel

Veljkovic im Interview: „Ich versuche, schneller zu werden“

Veljkovic im Interview: „Ich versuche, schneller zu werden“

Augustinssons Pokal-Plan: Finale statt Versagen

Augustinssons Pokal-Plan: Finale statt Versagen

Kommentare