Der Anfang ist gemacht

Justin Eilers nach Comeback „sehr glücklich“

+
Justin Eilers

Bremen - Seit dieser Saison steht Justin Eilers beim SV Werder unter Vertrag. Zu seinem ersten Einsatz kam der Ex-Dresdner allerdings erst vor wenigen Tagen.

Mehr als sechs Monate musste Justin Eilers auf diesen Moment warten: Am Montagabend trug der 28-Jährige dann erstmals in einem Spiel das Werder-Trikot. Es war zwar nur eine Halbzeit im Testspiel gegen den FC Brügge, doch der Neuzugang von Dynamo Dresden, den so lange Hüftprobleme plagten, war nach dem Mix aus Comeback und Werder-Premiere „sehr glücklich“.

Zugleich gestand der Offensivmann: „Ich habe schon gemerkt, dass mir noch einiges fehlt.“ So sah es auch Trainer Alexander Nouri: „Wir sind zufrieden. Aber wir müssen ihm nach der langen Pause Zeit geben, um noch mehr Substanz zu bekommen.“
kni

Das könnte Sie auch interessieren

Einfamilienhaus stürzt ein: Kind ist lebensgefährlich verletzt

Einfamilienhaus stürzt ein: Kind ist lebensgefährlich verletzt

ZDF gewinnt internationalen Emmy mit Serie über Neonazi-WG

ZDF gewinnt internationalen Emmy mit Serie über Neonazi-WG

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Meistgelesene Artikel

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Kommentare