Der Anfang ist gemacht

Justin Eilers nach Comeback „sehr glücklich“

+
Justin Eilers

Bremen - Seit dieser Saison steht Justin Eilers beim SV Werder unter Vertrag. Zu seinem ersten Einsatz kam der Ex-Dresdner allerdings erst vor wenigen Tagen.

Mehr als sechs Monate musste Justin Eilers auf diesen Moment warten: Am Montagabend trug der 28-Jährige dann erstmals in einem Spiel das Werder-Trikot. Es war zwar nur eine Halbzeit im Testspiel gegen den FC Brügge, doch der Neuzugang von Dynamo Dresden, den so lange Hüftprobleme plagten, war nach dem Mix aus Comeback und Werder-Premiere „sehr glücklich“.

Zugleich gestand der Offensivmann: „Ich habe schon gemerkt, dass mir noch einiges fehlt.“ So sah es auch Trainer Alexander Nouri: „Wir sind zufrieden. Aber wir müssen ihm nach der langen Pause Zeit geben, um noch mehr Substanz zu bekommen.“
kni

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Polizei: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte in London

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Meistgelesene Artikel

Nouri im Aufschwung: „Ich dreh' jetzt nicht durch“

Nouri im Aufschwung: „Ich dreh' jetzt nicht durch“

Test gegen Oldenburg: Sechs Tore und drei Verletzte

Test gegen Oldenburg: Sechs Tore und drei Verletzte

RB Leipzig im Schnellcheck

RB Leipzig im Schnellcheck

Vor Partie gegen RB Leipzig: Kruse-Einsatz weiter fraglich

Vor Partie gegen RB Leipzig: Kruse-Einsatz weiter fraglich

Kommentare