Preis in Österreich

Junuzovic bester „Legionär“

In seiner Heimat wird ganz genau verfolgt, wie sich Zlatko Junuzovic bei Werder präsentiert. Und weil der 27-Jährige eine bärenstarke Bundesliga-Saison 2014/2015 spielte, wurde er zu „Österreichs Legionär des Jahres“ gewählt und bekam als Trophäe den „Bruno“.

An der Gala in Wien konnte Junuzovic allerdings nicht teilnehmen – da stand er für Werder gegen Gladbach auf dem Platz. „Ich bin stolz auf diesen Preis. Ich sehe es als Bestätigung für die gute, wenn auch schwierige Saison“ sagte der Mittelfeldmann bei werder.de. mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Kommentare