Preis in Österreich

Junuzovic bester „Legionär“

In seiner Heimat wird ganz genau verfolgt, wie sich Zlatko Junuzovic bei Werder präsentiert. Und weil der 27-Jährige eine bärenstarke Bundesliga-Saison 2014/2015 spielte, wurde er zu „Österreichs Legionär des Jahres“ gewählt und bekam als Trophäe den „Bruno“.

An der Gala in Wien konnte Junuzovic allerdings nicht teilnehmen – da stand er für Werder gegen Gladbach auf dem Platz. „Ich bin stolz auf diesen Preis. Ich sehe es als Bestätigung für die gute, wenn auch schwierige Saison“ sagte der Mittelfeldmann bei werder.de. mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

In vielen Ländern zeichnet sich höhere Beteiligung ab

In vielen Ländern zeichnet sich höhere Beteiligung ab

Europawahlen in Deutschland haben begonnen

Europawahlen in Deutschland haben begonnen

Museumsmarkt in Twistringen

Museumsmarkt in Twistringen

Helferinnentag in der THW-Bundesschule in Hoya

Helferinnentag in der THW-Bundesschule in Hoya

Meistgelesene Artikel

Bremer Blitztor beim 4:1 in Papenburg

Bremer Blitztor beim 4:1 in Papenburg

Holt Werder Ersatz für Bargfrede? Kohfeldt: „Nicht unter brutalem Handlungsdruck“

Holt Werder Ersatz für Bargfrede? Kohfeldt: „Nicht unter brutalem Handlungsdruck“

Kruse-Verpflichtung für Schalke 04 „nicht realisierbar“

Kruse-Verpflichtung für Schalke 04 „nicht realisierbar“

Gerüchte-Ticker: Dasa für die rechte Seite?

Gerüchte-Ticker: Dasa für die rechte Seite?

Kommentare