Josh mag Wayne

Sargent nennt seine Vorbilder

Josh Sargent ist ein Fan von Wayne Rooney.
+
Josh Sargent ist ein Fan von Wayne Rooney.

Bremen – Irgendwann werden junge Fußballer die Fragen nach ihrem Idol vielleicht mal mit „Josh Sargent“ beantworten. Noch ist es aber nicht so weit, noch wird Josh Sargent (18) selbst nach seinem Vorbild gefragt. Und er hat tatsächlich eines – eigentlich sogar zwei.

Natürlich seinen Vater Jeff, obwohl der zur aktiven Zeit Innenverteidiger war und es nie zum Profi gebracht hat. Und Wayne Rooney. „Ich mochte Wayne Rooney sehr gerne. Ich mochte seinen Spielstil, seine kraftvolle Art. Ich habe zu meinem Vater aufgeschaut, aber auch zu Wayne Rooney“, sagte Sargent im Interview mit „werder.de“ über den ehemaligen englischen Nationalstürmer. Der 33-Jährige lässt derzeit seine Karriere bei Washington D.C. United in der amerikanischen Major League Soccer ausklingen.

(csa)

Mehr News zu Werder Bremen

Nächstes Kapitel im Polizeikosten-Streit: Jetzt attackiert Sportchef Frank Baumann von Werder Bremen die Bremer Politik. Strittige Szene in der Nachspielzeit, aber es gab keinen Elfmeter für die Grün-Weißen - Werder Bremens großer Hand-Ärger in Leverkusen. Der SVW braucht einen neuen Teamarzt: Dr. Benjamin Schnee verlässt den SV Werder Bremen und kehrt in seine Heimat Berlin zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Werder-Stürmer Osako offenbar vor Wechsel nach Japan

Werder-Stürmer Osako offenbar vor Wechsel nach Japan

Werder-Stürmer Osako offenbar vor Wechsel nach Japan
Werders „Gedankenspiel“: Josh Sargent bleibt und wird zum Torjäger

Werders „Gedankenspiel“: Josh Sargent bleibt und wird zum Torjäger

Werders „Gedankenspiel“: Josh Sargent bleibt und wird zum Torjäger
Offiziell: Johannes Eggestein verlässt Werder Bremen und wechselt nach Antwerpen

Offiziell: Johannes Eggestein verlässt Werder Bremen und wechselt nach Antwerpen

Offiziell: Johannes Eggestein verlässt Werder Bremen und wechselt nach Antwerpen
Personalsorgen bei Werder vor Pokal-Duell in Osnabrück: Yuya Osako und Kevin Möhwald fallen aus - Schmidt-Einsatz auf der Kippe

Personalsorgen bei Werder vor Pokal-Duell in Osnabrück: Yuya Osako und Kevin Möhwald fallen aus - Schmidt-Einsatz auf der Kippe

Personalsorgen bei Werder vor Pokal-Duell in Osnabrück: Yuya Osako und Kevin Möhwald fallen aus - Schmidt-Einsatz auf der Kippe

Kommentare