Bilder vom Training am Montag

1 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
2 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
3 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
4 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
5 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
6 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
7 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.
8 von 56
Jordan Morris hat am Montagvormittag erstmals am Werder-Training teilgenommen.

Werder Bremens Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde läuft in Belek weiter auf Hochtouren. Am Montag trainierte erstmals auch Gastspieler Jordan Morris mit den Grün-Weißen.

Bilder: gumzmedia

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Meistgelesene Artikel

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Kaputtes Kruse-Auto schockt Nouri

Kaputtes Kruse-Auto schockt Nouri

Serge Gnabry lässt seine Zukunft offen

Serge Gnabry lässt seine Zukunft offen

Aron Johannsson: Eine gute und eine schlechte Nachricht

Aron Johannsson: Eine gute und eine schlechte Nachricht