Länderspielreise

Jojo Eggestein feiert U20-Debüt - Moisander siegt mit Finnland

+
Johannes Eggestein stand am Donnerstag erstmals für das U20-Team des DFBs auf dem Platz.

Bremen - Niklas Moisander hat am Donnerstagabend mit der finnischen Nationalmannschaft das Testspiel gegen Estland mit 3:0 gewonnen.

Der Innenverteidiger des SV Werder kam die ersten 45 Minuten zum Einsatz. Nachwuchstalent Johannes Eggestein feierte derweil sein Debüt bei der deutschen U20-Mannschaft in der neu gegründeten U20 Elite League.

Der 19-jährige Stürmer stand gegen Italien gleich in der Startelf und hätte beinahe seinen ersten Treffer im Team von Bundestrainer Frank Kramer erzielt. Am Ende trennten sich die DFB-Junioren mit 2:2 (2:1) von den Italienern, Eggestein spielte über die volle Distanz.

Für den jungen Angreifer war es das sechste Debüt in einem DFB-Nachwuchsteam. Eggestein durchlief bereits die U15- bis U17-Mannschaften, die U19 und U21. Nun steht auch der erste Einsatz bei der U20 auf seiner sportlichen Vita.

Johannes Eggestein: Seine Karriere in Bildern

Schon gelesen?

Schaurig in Aurich - Kohfeldt trotzdem bald Chef?

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Kommentare