Johannsson freut sich über den Erfolg bei der EM-Qualifikation

„Island ist wirklich unglaublich“

Bremen - Werder-Stürmer Aron Johannsson ist geradezu begeistert vom Erfolg seiner alten Kumpel. „Was Island leistet, ist wirklich unglaublich. Sie haben in der Qualifikation unter anderem Holland zwei Mal geschlagen. Ich habe noch viele Freunde im Team und freue mich mit ihnen, dass sie bei der EM dabei sind.“

Und dort traut Johannsson, der sich vor einigen Jahren entschied, für sein Geburtsland USA zu spielen, dem Außenseiter einiges zu: „Griechenland ist 2004 Europameister geworden. Alles ist möglich.“ Für die USA läuft es derzeit dagegen gar nicht gut. Durch die Niederlage gegen Mexiko wurde die Teilnahme am Confederations-Cup endgültig verpasst, die Kritik am deutschen Coach Jürgen Klinsmann wächst und wächst. Aber nicht bei Johannsson, der den früheren DFB-Teamchef lobt: „Ich habe Vertrauen in Klinsmann und hoffe, dass er noch viele Jahre Trainer der USA bleibt.“ mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare