Werders U19-Keeper Luca Plogmann

„Ich versuche alles, um in die Bundesliga zu kommen“

Im Interview mit der DeichStube spricht Werders U19-Keeper Luca Plogmann über sein WM-Erlebnis, die Bundesliga und die aktuelle Situation der Profi-Mannschaft.

Aber seht selbst!

Luca Plogmann bei Werder Bremen

Luca Plogmann
Der gebürtige Bremer Luca Plogmann spielt seit seinem sechsten Lebensjahr in Werders Jugendmannschaften.  © Gumz
Luca Plogmann
Mittlerweile ist Plogmann Vollblut-Torhüter, in der U14 lief er noch zeitweise als Feldspieler auf - und war zweitbester Torschütze.  © Gumz
Schon mit 16 Jahren durfte Plogmann am Training der Profis teilnehmen - und mit den gestandenen Bundesliga-Torhütern zusammenarbeiten.
Schon mit 16 Jahren durfte Plogmann am Training der Profis teilnehmen - und mit den gestandenen Bundesliga-Torhütern zusammenarbeiten. © gumzmedia
Luca Plogmann
Mit Werders U17 schaffte er 2016/17 den Einzug in die Endrunde der Liga, verlor aber das Finale gegen den FC Bayern München 0:2.  © imago
Luca Plogmann
Seit der Saison 2017/18 hütet Plogmann das Tor für Werders U19 in der A-Junioren-Bundesliga.  © Gumz
Außerdem durfte Plogmann schon mit den Profis trainieren.
Außerdem durfte Plogmann schon mit den Profis trainieren. © gumzmedia
Luca Plogmann
Das eigentliche Highlight seiner bisherigen Karriere war aber die Reise zur U17-WM in Indien. Nach der Teilnahme an der Junioren-Europameisterschaft im Frühjahr stand er auch im Herbst 2017 bei allen Pflichtspielen der deutschen Mannschaft als Torhüter auf dem Platz. Im Viertelfinale war leider gegen Brasilien Schluss. © Gumz

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Video

„Das Ergebnis ist ein Witz“ - Kohfeldt und Sahin über den Test gegen Emmen

Nach der 1:2-Niederlage im Testspiel gegen den FC Emmen ärgert sich Florian Kohfeldt über das Ergebnis und die Verletzung von Kevin Möhwald. Nuri …
„Das Ergebnis ist ein Witz“ - Kohfeldt und Sahin über den Test gegen Emmen
Video

Eiszeit bei Werder: Augustinsson und Langkamp brechen Training ab

Sebastian Langkamp und Ludwig Augustinsson haben das Werder-Training am Vormittag abgebrochen. Beide verließen mit Eisbeuteln am Knie das …
Eiszeit bei Werder: Augustinsson und Langkamp brechen Training ab
Video

Plogmann rückt zur Nummer zwei auf - Vander: „Das hat er sich verdient“

Christian Vander, Torwarttrainer bei Werder Bremen, lobt Nachwuchskeeper Luca Plogmann und sagt, dass der 18-Jährige nach der Verletzung von Stefanos …
Plogmann rückt zur Nummer zwei auf - Vander: „Das hat er sich verdient“
Video

Es sieht immer besser aus bei Fin Bartels

Das sieht doch immer besser aus! Fin Bartels, der seit seinem Achillessehnenriss im Dezember 2017 fürs Comeback kämpft, trainierte am Mittwoch bei …
Es sieht immer besser aus bei Fin Bartels

Meistgelesene Artikel

Sahin: „Wir haben um den Ausgleich gebettelt“

Sahin: „Wir haben um den Ausgleich gebettelt“

Kapino: Es dauert bis Dezember

Kapino: Es dauert bis Dezember

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Training noch ohne Langkamp, aber mit traurigen Zaungästen

Training noch ohne Langkamp, aber mit traurigen Zaungästen

Kommentare