Offensivspieler ist in Bremen

Video: Hier kommt Milot Rashica vom Medizincheck

Werder Bremen schnappt sich Milot Rashica. Am Dienstag hat die DeichStube den Offensivspieler nach dem Medizincheck am Krankenhaus Links der Weser in Bremen angetroffen.

Rashica soll von Vitesse Arnheim kommen. Das hat Sportchef Frank Baumann bereits bestätigt.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Werder und das Coronavirus: Die Highlights der Kohfeldt-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden

Bremen - Die Welt steckt in der Coronavirus-Krise, während Trainer Florian Kohfeldt die Aufgabe hat, Werder Bremen auf den Klassenerhalt …
Werder und das Coronavirus: Die Highlights der Kohfeldt-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden
Video

Corona-Update für den Landkreis Diepholz am 8. April

Die Corona-Epidemie im Landkreis Diepholz schreitet voran. Ein weiteres Todesopfer ist zu beklagen. Besonders betroffen ist das Landhaus Barrien in …
Corona-Update für den Landkreis Diepholz am 8. April
Video

„Bin stolz auf sie“: Sargents Schwester ist Krankenschwester in Corona-Krise - Video

Josh Sargent zwischen Sorge und Stolz: Der Stürmer des SV Werder Bremen macht sich Gedanken über die Gesundheit seiner Familie in den USA während der …
„Bin stolz auf sie“: Sargents Schwester ist Krankenschwester in Corona-Krise - Video
Video

Coronavirus: Keine Maskenpflicht in Bremen - aber dringende Empfehlung

Pressekonferenz des Bremer sentas: Keine Maskenpflicht, aber die dringende Masken-Empfehlung für ÖPNV und in Geschäften Mehr Info im Live-Ticker: …
Coronavirus: Keine Maskenpflicht in Bremen - aber dringende Empfehlung

Meistgelesene Artikel

Abschied der Werder-Legende: Baumann hofft auf letzten großen Pizarro-Moment

Abschied der Werder-Legende: Baumann hofft auf letzten großen Pizarro-Moment

Werder-Hammer! Niclas Füllkrug vor Überraschungs-Comeback

Werder-Hammer! Niclas Füllkrug vor Überraschungs-Comeback

Werder-Transfergerüchte-Ticker: Bremer Sturm-Talent im Visier von Juventus Turin?

Werder-Transfergerüchte-Ticker: Bremer Sturm-Talent im Visier von Juventus Turin?

Christian Groß darf beim SV Werder Bremen auf noch ein Bundesliga-Jahr hoffen

Christian Groß darf beim SV Werder Bremen auf noch ein Bundesliga-Jahr hoffen

Kommentare