Werder-Bremen - Heute Auftakt, morgen Spiel

Heute Auftakt, morgen Spiel

Bremen - Der Urlaub ist vorbei – und für die Werder-Profis geht es gleich richtig rund: Ab 9 Uhr steht in den Katakomben des Weserstadions eine Leistungsdiagnostik auf dem Programm. Am Nachmittag bittet Trainer Robin Dutt seine Spieler dann zum obligatorischen Laktattest auf Platz elf.

Dort gibt es für die Fans auch die drei Neuzugänge Alejandro Galvez (Rayo Vallecano), Fin Bartels (FC St. Pauli) und Raif Husic (FC Bayern München U19) zu sehen. Morgen Nachmittag reisen sie aber schon wieder ab – gemeinsam mit ihren Teamkollegen zum ersten Testspiel beim Landesligisten Schwalbe Tündern in Hameln (Anstoß 18 Uhr). Der zweite Test lässt auch nicht lange auf sich warten: Am Sonntag gastiert Werder beim Oberligisten VfL Oldenburg im Marschwegstadion (Anstoß 15 Uhr).
kni

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

London: Fünf Gründe für einen Streifzug durch Bloomsbury

London: Fünf Gründe für einen Streifzug durch Bloomsbury

Meistgelesene Artikel

Rückschlag bei Niclas Füllkrug: Saison-Aus für Stürmer von Werder Bremen

Rückschlag bei Niclas Füllkrug: Saison-Aus für Stürmer von Werder Bremen

Transfer-Gerüchte-Ticker: Hat Werder Bremen einen 17-jährigen Stürmer im Visier?

Transfer-Gerüchte-Ticker: Hat Werder Bremen einen 17-jährigen Stürmer im Visier?

Werder Bremen wartet auf Philipp Bargfrede, aber ein Comeback zeichnet sich nicht ab

Werder Bremen wartet auf Philipp Bargfrede, aber ein Comeback zeichnet sich nicht ab

Nach BVB nun auch Liverpool: Jürgen Klopp hat Interesse an Werder-Rakete Milot Rashica

Nach BVB nun auch Liverpool: Jürgen Klopp hat Interesse an Werder-Rakete Milot Rashica

Kommentare