Halbfinale: Es bleibt beim 19. April

Bremen - Nachdem Schalke am Donnerstag aus der Europa League ausgeschieden ist, hat Werder nun beim Termin seines DFB-Pokal-Halbfinales Gewissheit. Die Bremer treffen am Dienstag, 19. April, um 20.30 Uhr in München auf den FC Bayern. Wären die Schalker dann noch im europäischen Wettbewerb gewesen, hätten sie am Sonntag, 17. April, zum Bundesliga-Duell in München antreten müssen. Der Pokal-Knüller zwischen Bayern und Bremen wäre dann auf den 20. April verschoben worden.

ck

Mehr zum Thema:

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Meistgelesene Artikel

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Kommentare