Ex-Werder-Profi

Thy gewinnt FIFA-Fairplay-Award

+
Der Beste: Ex-Werder-Profi Lennart Thy gewinnt Fairplay-Award der FIFA. 

London - Große Auszeichnung für Lennart Thy: Im Rahmen der Ehrung des Fußballers des Jahres (der Titel ging an Luka Modric von Real Madrid) wurde der Ex-Werder-Spieler in London am Montagabend mit dem Fairplay-Award der FIFA ausgezeichnet.

Thy hatte in der vergangenen Saison, damals noch in Diensten des VVV Venlo, seine Teilnahme am Ligaspiel gegen die PSV Eindhoven abgesagt, um Knochenmark für einen an Leukämie erkrankten Menschen zu spenden. Der Fall hatte weit über die Niederlande hinaus für großes Aufsehen gesorgt. Viele Menschen haben sich danach in die Spenderkartei aufnehmen lassen.

Nach seinem Jahr in Venlo war Thy im Sommer zwischenzeitlich zu Werder zurückgekehrt, dann aber an den türkischen Erstligisten Büyüksehir Belediye Erzurumspor verkauft worden.

Schon gelesen?

Und es ist doch ein Spitzenspiel

Mögliche Aufstellung gegen Hertha BSC: Baut Kohfeldt für Sahin um?

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Werder startet in die Vorbereitung auf Mainz 05

Fotostrecke: Werder startet in die Vorbereitung auf Mainz 05

Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

So wehren Sie sich gegen falsche Strafzettel

So wehren Sie sich gegen falsche Strafzettel

Das Huawei P30 Pro im Test

Das Huawei P30 Pro im Test

Meistgelesene Artikel

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Kuntz: Eggestein soll die EM spielen

Kuntz: Eggestein soll die EM spielen

Profis an der Platte: Weltklasse schlägt Kruse

Profis an der Platte: Weltklasse schlägt Kruse

Nachwuchs-Koordinator Heiko Flottmann: „Ich nehme niemandem seinen Traum“

Nachwuchs-Koordinator Heiko Flottmann: „Ich nehme niemandem seinen Traum“

Kommentare