Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf

Liveticker: Schluss! Werder gewinnt 3:1 gegen Düsseldorf

+
Harnik knipst zum 2:1.

Werder Bremen hat das Bundesliga-Spiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 3:1 (1:1) gewonnen. Lest den Spielverlauf bei uns im Liveticker nach.

>>> AKTUALISIEREN <<<

Einzelkritik mit Noten: Zweifaches Jokerglück

Stimmen zum Spiel - Möhwald: „Ich habe auch extrem laut geschrien“

Unser Spielbericht: Harnik und Sargent lassen Werder jubeln

Fotostrecke: So lief der Werder-Sieg gegen Düsseldorf

Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © dpa
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © dpa
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © dpa
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © dpa
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © dpa
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf © gumzmedia

22:24 Uhr: Das Spiel ist vorbei! Werder gewinnt mit 3:1 gegen Fortuna Düsseldorf und klettert auf Rang sieben.

90. Min+2: Düsseldorf mit einem Konter über rechts mit Jean Zimmer, und Selassie bringt die Kugel gerade so über die eigene Kiste.

90. Min+2: Drei Minuten werden nachgespielt. Die Fortuna lässt sich nicht hängen, aber es scheint gelaufen das Spiel. Es passiert nicht wirklich mehr etwas.

90. Min: Lange ist nicht mehr zu spielen - der Sieg scheint sicher, die Fans singen und Werder kann endlich wieder siegen!?

87. Min: Werder spielt jetzt ziemlich sicher und haut in den letzten Minuten auch alles raus! Die Fans gehen mit!

82. Min: Die Partie hat sich etwas beruhigt nach diesen unglaublich turbulenten Minuten. Düsseldorf gibt sich nicht auf, aber auch Werder tut weiterhin sehr viel und ist motiviert!

79. Min: Kurz danach ist Werder fahrlässig: Lukebakio kommt frei vor Pavlenka zum Schuss, aber Pavlenka fährt seinen Fuß blitzschnell aus und pariert!!

78. Min: Tooooor füüür Werder! Es ist unglaublich! Mit seinem ersten Ballkontakt trifft Sargent zum 3:1!!!

75. Min: Sicher wirkt das Team von Kohfeldt jetzt aber nicht, kein Wunder nach fünf sieglosen Spielen. Jetzt kommt tatsächlich Josh Sargent für Rashica!

72. Min: Johannes Eggestein bekommt einen Abpraller vor die Füße, den Schuss Rensing pariert Rensing noch. Harnik ist handlungsschnell und bringt den Ball mit seinem rechten Schlappen im Tor unter!

71. Min: Toooor für Werder!! Martin Harnik trifft zum 2:1!!

70. Min: Guter Abschluss von Lukebakio. Den harten Schuss hält Pavlenka im Nachschuss!

69. Min: Möhwald geht raus und für ihn kommt Johannes Eggestein. Das dürfte ein taktischer Wechsel sein..

67. Min: Gelb für Rashica nach einem harten Foul an Zimmermann.

66. Min: Klaassen flankt aus zentraler Position auf Gebre Selassie, der ihn nicht bekommt - den Nachschuss trifft Möhwald nicht ganz.

65. Min: Kruse flankt diesen sehr weit und so kann Langkamp keinen Druck mehr hinter seinen Kopfball bekommen und Rensing hat ihn sicher. Werder kommt jetzt aber wieder etwas besser nach vorn, ohne aber sehr gefährlich zu werden.

64. Min: Nun gibt es Gelb für Zimmermann und für Werder eine gute Freistoßposition!

62. Min: Aber Rashica ist nicht der einzige, der abgebaut hat - Werder tut sich ganz schwer im zweiten Abschnitt.

60. Min: Jetzt ist es Zeit für einen Wechsel: der unauffällige Piizarro geht, Harnik kommt! Auf Seiten der Gäste kommt Morales für Fink.

59. Min: Rashica hat extrem abgebaut und spielt nicht mehr gut!

58. Min: Riesenchance für Düsseldorf! Hennings hat Zeit und zieht aus 16 Metern ab und der Ball rauscht ganz knapp am rechten Pfosten vorbei. Jetzt muss Werder aufwachen!

56. Min: Die Bremer versuchen es weiterhin, aber im Gegensatz zum ersten Durchgang kommen zu viele Pässe nicht an.
Jetzt mal wieder Kevin Möhwald mit einem Distanzschuss, den Rensing aber sicher hat.

55. Min: Der Schiri hat heute keinen guten Tag, er hat schon einige Fouls nicht gesehen.

53. Min: Die Fans sind da, Werder spielt auch nach vorne, allerdings noch nicht wirklich bis zum Abschluss.

52. Min: Lukebakio wird mit einem tollen Pass auf die Reise geschickt und ist auch schneller als Langkamp, aber Pavlenka stürmt heraus und klärt. 

50. Min: Jetzt sieht Friedl die gelbe Karte nach einem Fehlpass und einem taktischen Foul.

48. Min: Nach einem Foul an Rashica, tritt Kruse den Freistoß aus 30 Metern von halbrechts - seine Hereingabe segelt aber links am Tor vorbei.

46. Min: Usami geht raus, Hennings kommt neu ins Spiel auf Seiten der Gäste!

21:34 Uhr: Die Teams sind bereit, weiter geht es mit dem zweiten Durchgang!

21:31 Uhr: Gleich geht es los mit der zweiten Halbzeit. Wenn die Grün-Weißen weiter diese gute Leistung bringen, sich aber noch einige Male öfter vors Tor spielen können, ist der Sieg in jedem Fall möglich!

21:24 Uhr: Insgesamt war es größtenteils eine gute Leistung der Grün-Weißen mit viel Ballbesitz, Sicherheit und kaum vorhandenen Chancen für die Fortuna. Allerdings hat sich Werder nicht so viel Chancen herausgespielt und dann gab es eben die beiden Elfmeterszenen, die zum 1:1 führten. 

21:22 Uhr: Nochmal zum Elfer für Düsseldorf: Der war in dem Sinne schon berechtigt - bitter ist nur, dass Werder einige Minuten zuvor den selbst einen Elfmeter hätte bekommen müssen. Und unverdient ist es auch.

21:19 Uhr: Dann ist Pause in Bremen - es steht 1:1!

45. Min +2: Gleich ist Halbzeit! Werder versucht es nochmal.

44. Min: Und im Anschluss bekommen Gebre Selassie und Lukebakio die gelbe Karte, weil der Düsseldorfer den Ball nicht hergibt und Gebre Selassie ihn angeht!

43. Min: Lukebakio verwandelt den Elfer zum 1:1!

42. Min: Und dann gibt es tatsächlich Elfmeter für Düsseldorf!

Kurz vor der Pause kam der Videobeweis zum Einsatz.

40. Min: Noch gut fünf Minuten im ersten Durchgang, die Gäste werden mal gefährlicher. Langkamp bekommt nach einer Ecke den Ball an die Hand, und jetzt gibt es Videobeweis!

37. Min: Dann zieht Kruse mal aus 25 Metern ab, aber das war sehr ungefährlich. Ansonsten macht der Kapitän das sehr gut heute.

34. Min: Und dann kommen die Gäste mal. Zunächst kann die Bremer Abwehr Lukebakio stoppen, dann aber verliert Maxi Eggestein den Ball. Usami zieht dann von der rechten Strafraumkante ab, das war recht knapp!

32. Min: Von Düsseldorf ist bisher fast nichts zu sehen - vor allem, weil die Bremer fast durchgehend Druck machen und auf das 2:0 gehen. Aber in Sicherheit wiegen wäre auch das Falsche! 

30. Min: Werder hingegen war sechs Mal in Führung in dieser Spielzeit und hat davon fünf Siege eingefahren! Das sind gute Omen.

30. Min: Nach Rückstand hat Düsseldorf in dieser Saison acht Mal verloren, nur ein Mal unentschieden gespielt - und das in München.

28. Min: Weiterhin ein rassiges und schnelles Spiel! Werder führt verdient und spielt es ziemlich gut.

26. Min: Und dann hat Werder Pech! Kaminski mit klarem Handspiel, allerdings sieht es weder der Schiri, noch der Videoschiri!

23. Min: Und eine gute Minute später dribbelt sich Rashica frei vors Tor und wird dann per Grätsche gestoppt - das war hart an der Grenze zum Elfer, gibt aber nichts.

21. Min: Werder spielt sich über links durch über Kruse, der legt wunderbar für den startenden Möhwald ab - und der holt aus 20 Metern ein richtiges Brett raus und knallt das Ding in die rechte Ecke! Geil!

20. Min: Toooor für Werder!! Und es ist ausgerechnet Möhwald!!! 1:0!

19. Min: Daraus wurde nichts, aber Rashica, der zum ersten Mal in der Startelf steht in dieser Saison, macht bisher einen aktiven Eindruck.

17. Min: Nach einer kurzen schlechten Phase von Werder, zieht Rashica mal wieder aufs Tor, abgefälscht zur Ecke.

15. Min: Jetzt kommen mal die Gäste nach vorne - Zimmermann kann den Ball in die Mitte heringeben, aber zum Glück kommt Lukebakio nicht zum Abschluss.

13. Min: Die Bremer maches es bisher gut, spielen geduldig und sicher, kommen aber noch nicht zu Abschlüssen. Dann mal Usami mit einem Schuss, den Langkamp zur Ecke abfälscht.

10. Min: Der SVW ist weiter am Drücker, spielt ein recht hohes Tempo und versucht, sich Torchancen zu erspielen.

9. Min: Eggestein spielt heute als Sechser, Möhwald und Klaassen auf der Achterposition. Kruse spielt als Spielmacher im zentral offensiven Mittelfeld.

7. Min: Rashica mit einem ersten Distanzschuss, den Rensing aber sicher fängt. Dennoch: Werder ist heiß!

5. Min: Werder startet in jedem Fall motiviert - jetzt müssen sie es nur noch ummünzen!

2. Min: Den Freistoß von halb links tritt Kruse - den anschließenden Kopfball setzt Pizarro ungefährlich übers Gehäuse.

1. Min: Und direkt die erste gelbe Karte, Bormuth sieht den Karton.

1. Min: Anpfiff - das Spiel geht los!

20:29 Uhr: Die Bremer laufen trotz der Änderungen vermutlich wieder in einem 4-3-3-System auf.

Die Teams laufen aufs Spielfeld, jetzt startet das Freitagabend-Match.

20:26 Uhr: Die Werder-Fans sind natürlich wieder gut eingestimmt aufs Spiel, das Stadion ist wieder ausverkauft! Gleich geht‘s los.

20:24 Uhr: In wenigen Minuten startet das Heimspiel gegen Düsseldorf. Dann werden wir erleben, ob der SVW endlich wieder siegen und sich Selbstvertrauen zurückholen kann!

20:22 Uhr: Letzte Tipps vor dem Spiel, wie Werder die Fortuna heute knacken kann, seht ihr hier:

20:14 Uhr: Wenn Werder oben dran bleiben will, um das Ziel Europa nicht aus den Augen zu verlieren, muss heute eine Reaktion und auch ein Sieg kommen. Aus diesem Grund will Florian Kohfeldt seine Jungs auch fordern: „Es ist sicherlich kein existenzielles Spiel, wie wir es in den letzten Jahren im Abstiegskampf hatten. Es ist aber ein anderes, ein neues Druckspiel. Und ich möchte, dass die Spieler das auch so fühlen.“
Weitere Aussagen von Kohfeldt vor diesem Spiel könnt ihr hier nachlesen: „Ja, es ist ein Druckspiel“

20:12 Uhr: „Es ist höchste Zeit, sich darauf zu fokussieren, was uns stark gemacht hat“, forderte Kruse deshalb: „Wir müssen zusammen bleiben, um aus diesem Tal herauszukommen.“

20:08 Uhr: Kohfeldt selbst scheint etwas geändert zu haben wegen der Negativ-Serie. „Florian weiß, wann der Zeitpunkt gekommen ist, die Mannschaft anders anzufassen. Er hat die richtigen Worte gefunden", sagte Max Kruse zu der Situation.

20:05 Uhr: Nuri Sahin hat sich quasi selbst aus dem Team genommen. Kohfeldt lobt den Sechser bei Eurosport: "Das rechne ich ihm hoch an." In einem Gespräch habe Sahin selbst gesagt, Möhwald sei für dieses Spiel wahrscheinlich die bessere Lösung.

19:53 Uhr: Was aber vor allem zählt, ist, dass die Werderaner seit nun fünf Spielen ohne Sieg sind und dabei nur einen Punkt holen konnten, nachdem die Saison sehr gut losging. In der selben Zeit holten die Gästen vier Punkte.

19:49 Uhr: Aus den bisherigen 22 Heimspielen gegen die Düsseldorfer holte der SVW 13 Siege bei nur zwei Niederlagen.
Genaueres könnt ihr hier nachlesen: „Tor-Festivals und alte Bekannte: die Werder-Heimspiele“

19:47 Uhr: Heute kommt mit der Fortuna ein Gegner ins Weserstadion, der zuletzt 2012 da war. Damals gewann Werder mit 2:1 durch Tore von Petersen und de Bruyne - das ist heute natürlich kein Maßstab mehr.

Mehr zu den Aufstellungen findet ihr hier: „Pizarro in der Startelf - Möhwalds große Chance“

19:37 Uhr: Bei den Gästen aus Düsseldorf startet wie erwartet Dodi Lukebakio, der zuletzt sehr stark gespielt und getroffen hat. Aber, wie auch Marco Bode bei Eurosport sagt, muss Werder nicht nur auf ihn aufpassen.

19:35 Uhr: Gleichzeitig sind Felix Bejimo und Josh Sargent zum ersten Mal im Bremer Kader.

19:34 Uhr: Das sind doch mal einige Veränderungen in der Werder-Startelf! Pizarro und Rashica sind schon länger nicht mehr für Werder gestartet - für Möhwald ist es sogar das erste Mal!

19:23 Uhr: In wenigen Minuten folgen die Aufstellungen beider Teams - dann werden wir auch sehen wie Florian Kohfeldt aufstellt nach fünf sieglosen Spielen.

19:15 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen, liebe Werder-Fans, zum Liveticker zum Spiel zwischen Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf!

Werder Bremen ist in der Pflicht! Im Heimspiel gegen den Tabellenletzten Fortuna Düsseldorf müssen drei Punkte her, wenn die Bremer nicht schon früh in der Saison die Europapokal-Plätze aus den Augen verlieren wollen. Werder ist seit fünf Bundesliga-Spielen sieglos und holte nur einen von 15 möglichen Punkten.

Keine gute Tendenz, gerade weil die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt vor der Winterpause noch drei Brocken vor der Brust hat: Borussia Dortmund, 1899 Hoffenheim und RB Leipzig. Der Bremer Coach ließ sich nach der 1:2-Niederlage gegen den FC Bayern München sogar zu einem Siegversprechen gegen Düsseldorf hinreißen: „Das ist ein Spiel, das wir gewinnen wollen, müssen und auch werden.“

Fortuna Düsseldorf ist zwar Tabellenletzter (punktgleich mit Hannover 96), hat vor zwei Wochen aber für Aufsehen gesorgt. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel trotzte den Bayern trotz 1:3-Rückstand noch ein 3:3 ab, Dodi Lukebakio schoss alle drei Tore für den Aufsteiger, das letzte in der Nachspielzeit. Eine Woche davor gewannen die Rheinländer sogar mit 4:1 gegen Hertha BSC.

Es waren allerdings seltene Erfolgserlebnisse in der laufenden Saison. Die Düsseldorfer kassierten mehrere klare Niederlagen, mit 0:3 gegen Borussia Mönchengladbach, den VfL Wolfsburg und sogar Mit-Aufsteiger 1. FC Nürnberg. Gegen Eintracht Frankfurt kam die Funkel-Elf mit 1:7 unter die Räder. Am vergangenen Wochenende verlor Düsseldorf mit 0:1 gegen Mainz 05.

Werder gegen Düsseldorf: Sargent erstmals im Bundesliga-Kader

Josh Sargent wird erstmals in seiner Karriere im Bundesliga-Kader von Werder Bremen stehen. Das hat Trainer Kohfeldt bereits am Rande des Abschlusstrainings am Donnerstag verraten. Für wird wohl Yuya Osako oder Claudio Pizarro weichen müssen. Die beiden Stürmer waren unter der Woche krank. Gerade bei Osako zeigte sich Kohfeldt skeptisch, ob der Japaner rechtzeitig fit wird. Auch Ludwig Augustinsson war krank, sollte aber dabei sein.

Verzichten muss Werder auf seine komplette reguläre Stamm-Innenverteidigung. Milos Veljkovic ist verletzt (Muskelfaserriss), Niklas Moisander gesperrt (Gelb-Rot gegen Bayern). Sebastian Langkamp und Marco Friedl sollen das Duo ersetzen.

Die Gesamt-Bilanz zwischen Werder und Düsseldorf: 44 Spiele, 19 Siege für Werder, 13 für Düsseldorf, 12 Unentschieden. Im Weserstadion spricht die Statistik noch eine klarere Sprache. Erst zweimal in 22 Spielen konnten die Rheinländer im Bremer Wohnzimmer gewinnen. Zuletzt vor 41 Jahren: Den 2:0-Sieg besiegelte damals ein gewisser Klaus Allofs. 13 Mal gewann Werder zu Hause gegen Düsseldorf.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C5 Aircross im Test: SUV auf Schmusekurs

Citroën C5 Aircross im Test: SUV auf Schmusekurs

Lassen sich Zyklusbeschwerden wegessen?

Lassen sich Zyklusbeschwerden wegessen?

Mandarinen in der Küche groß rausbringen

Mandarinen in der Küche groß rausbringen

Furcht vor Brexit-Chaos: EU will May helfen - aber wie?

Furcht vor Brexit-Chaos: EU will May helfen - aber wie?

Meistgelesene Artikel

Kritik an Pizarros Rolle als Botschafter

Kritik an Pizarros Rolle als Botschafter

Harnik sticht heraus: Die Werder-Noten im Vergleich

Harnik sticht heraus: Die Werder-Noten im Vergleich

Klaassen lässt die Krise kalt: „Wir zweifeln nicht“

Klaassen lässt die Krise kalt: „Wir zweifeln nicht“

So könnt ihr Werder gegen Düsseldorf am Freitag live sehen

So könnt ihr Werder gegen Düsseldorf am Freitag live sehen

Kommentare