Gebre Selassie ohne Einsatz

+
Theodor Gebre Selassie

Bremen - 0:0 gegen Nordirland und dabei nicht mal gespielt: Für Theodor Gebre Selassie ging die Länderspielreise mit Tschechien unbefriedigend zu Ende.

Der Rechtsverteidiger hatte das Testspiel am Mittwoch gegen Armenien wegen einer Gelb-Rot-Sperre verpasst und saß beim WM-Qualifikationsspiel gegen die Nordiren 90 Minuten auf der Bank. Ebenso Ersatzkeeper Jaroslav Drobny. Zlatko Junuzovic kam gestern beim 2:1-Sieg Österreichs in Georgien für 67 Minuten zum Einsatz. csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Max Giesinger im Pier 2

Max Giesinger im Pier 2

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

Meistgelesene Artikel

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Kommentare