Werder-Personal vor Eintracht-Spiel

Neuer Vertrag für Groß - Werder fehlen fünf Spieler in Frankfurt

Christian Groß von Werder Bremen im Zweikampf
+
christian_groß_werder_bremen_neuer_vertrag_bundesliga.JPG

Bremen - Der SV Werder Bremen muss für das Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt gleich auf fünf Spieler verzichten. Dafür rückt Christian Groß mehr in den Fokus: Der 31-jährige Verteidiger hat einen neuen Vertrag bei den Grün-Weißen unterschrieben.

Zu Beginn der Saison hatte es noch den Anschein gehabt, als wäre der SV Werder Bremen das Verletzungspech aus der letzten Spielzeit losgeworden. Doch nun hat die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt doch wieder zahlreiche Ausfälle zu beklagen. Gleich fünf Profis werden für das Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt (Samstag, 15.30 Uhr) nicht zur Verfügung stehen, darunter auch Ludwig Augustinsson. Für den Abwehrspieler (muskuläre Probleme) kommt die Partie bei der SGE zu früh. Wer Werder für das Frankfurt-Spiel zur Verfügung steht und wer nicht, lesen Sie hier auf DeichStube.de.

Christian Groß verlängert beim SV Werder Bremen

Am Donnerstag gab es aber auch gute Nachrichten vom SV Werder Bremen: Christian Groß hat seinen Vertrag bei den Grün-Weißen verlängert. Welchen Stellenwert der ehemalige Kapitän der Werder-U23 mittlerweile bei den Profis hat und was Coach Kohfeldt sowie Sportchef Frank Baumann zu der Vertragsverlängerung von Groß sagen, lesen sie hier auf DeichStube.de.

*DeichStube.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

AfD beschließt sozialpolitisches Konzept

AfD beschließt sozialpolitisches Konzept

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

Die heilende Kraft der Aloe vera

Die heilende Kraft der Aloe vera

Meistgelesene Artikel

Werder muss weiter auf Niclas Füllkrug warten - aus einem erstaunlichen Grund

Werder muss weiter auf Niclas Füllkrug warten - aus einem erstaunlichen Grund

Werder muss weiter auf Niclas Füllkrug warten - aus einem erstaunlichen Grund
Werder-Stürmer Josh Sargent verletzt: So lange fällt er aus

Werder-Stürmer Josh Sargent verletzt: So lange fällt er aus

Werder-Stürmer Josh Sargent verletzt: So lange fällt er aus
Frühe Auswechslung: Was Jean-Manuel Mbom jetzt bei Werder Bremen lernen muss

Frühe Auswechslung: Was Jean-Manuel Mbom jetzt bei Werder Bremen lernen muss

Frühe Auswechslung: Was Jean-Manuel Mbom jetzt bei Werder Bremen lernen muss
Furios, aber nicht furios genug: Werder Bremen hadert nach dem Acht-Tore-Spektakel in Wolfsburg mit Angriff und Verteidigung

Furios, aber nicht furios genug: Werder Bremen hadert nach dem Acht-Tore-Spektakel in Wolfsburg mit Angriff und Verteidigung

Furios, aber nicht furios genug: Werder Bremen hadert nach dem Acht-Tore-Spektakel in Wolfsburg mit Angriff und Verteidigung

Kommentare