Nach Nasenbeinbruch

Fröde gewöhnt sich an Maske

+
Werder Bremens Nachwuchsmann Lukas Fröde

Bremen - Werder besitzt wieder einen Maskenmann: Nachwuchsmann Lukas Fröde, der sich im Trainingslager in Neuruppin, das Nasenbein gebrochen hat, trainiert derzeit mit Gesichtsmaske.

Aktuell absolviert der 20-jährige Mittelfeldspieler allerdings noch ein Reha-Programm. csa

Training am Donnerstag

Mehr zum Thema:

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Kommentare