Fritz zurück, Zander fehlt

+
Werder-Profi Fritz

Bremen - 17 Werder-Profis bekommen heute Nachmittag die Chance, die Schmach aus dem Nordderby (1:3 gegen den Hamburger SV) wieder gut zu machen und die Fans (rund 3000 sind dabei) ein bisschen zu versöhnen.

Im 18er Kader für das Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart gibt es im Vergleich zur Vorwoche lediglich eine Änderung. Kapitän Clemens Fritz kehrt nach abgesessener Gelbsperre zurück, dafür fehlt Luca Zander. Der 20-jährige Rechtsverteidiger aus Weyhe hatte sich beim Training am Freitag in einem Zweikampf mit Assani Lukimya eine Prellung am rechten Fuß zugezogen, verpasste deshalb gestern das Abschlusstraining und trat die Reise ins Schwabenland am Nachmittag nicht mit an.
mr

Mehr zum Thema:

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Kommentare