Werder-Bremen - Fritz greift sich einen Wälzer

Fritz greift sich einen Wälzer

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Werder-Bremen - Von Malte Rehnert

Einige nahmen den Golfschläger in die Hand, andere die Spielekonsole, wieder andere ein paar Karten – oder einen Billard-Queue. Oder sie brachen mal aus dem Hotelgelände aus und schauten sich den Ort an. Gestern Nachmittag durfte jeder Werder-Profi machen, was er wollte. Was sie in ihrer sonst spärlichen Freizeit in Belek so tun, hatten ein paar Bremer schon vorher verraten. Lukas Fröde etwa hatte ein Rommee-Spiel mitgebracht. „Mal weg von den Smartphones“, sagte Florian Grillitsch, der bei der Runde jedoch das Nachsehen hatte: „Lukas hat gewonnen, es waren ja auch seine Karten…“ Natürlich sei es aber nur um die Ehre und nicht um Geld gegangen, schmunzelte Grillitsch. Philipp Bargfrede wollte der Zocker-Halle einen Besuch abstatten, außerdem ein bisschen um Kekse pokern. Clemens Fritz zieht sich gerne mal auf sein Einzelzimmer zurück. Der Kapitän hat einen dicken Wälzer im Gepäck: „Kinder der Freiheit“ von Ken Follett, 1216 Seiten. Dass er das Buch im Trainingslager schafft, darf aber bezweifelt werden. Zu Hause in Bremen lese er kurz vor der Nachtruhe regelmäßig zehn, 15 Seiten, sagte der 35-Jährige. In Belek werden es weniger sein, hatte Fritz vor dem Abflug geunkt: „Da werde ich so kaputt sein, dass ich nach fünf Seiten einschlafe.“ Weil aber der Nachmittag gestern frei war und er am Abend eigentlich entspannt hätte sein müssen, dürfte er auf dem 1216-Seiten-Marathon ein gutes Stück vorangekommen sein..

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare