Werder-Bremen - Frauen sind jetzt ganz oben

Frauen sind jetzt ganz oben

Kiel - Erst seit acht Jahren dürfen bei Werder auch Frauen Fußball spielen – und nun sind sie schon ganz oben angekommen: Das Team von Trainerin Chadia Freyhat machte gestern durch einen 4:0-Sieg bei Holstein Kiel den Aufstieg in die Bundesliga vorzeitig perfekt. Einen Spieltag vor Saisonende führt zwar der 1. FC Lübars die Tabelle der zweiten Liga Nord an, doch das Team aus Berlin verzichtet auf den Aufstieg. Also spielt Werder künftig zum Beispiel gegen Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt.

kni

Rubriklistenbild: © werder.de

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare