Einsatz gegen Bayern gefährdet

Fragezeichen hinter Clemens Fritz

+
Clemens Fritz

Bremen - Auch am Donnerstag setzte Clemens Fritz mit dem Training aus – der Werder-Kapitän plagt sich nach wie vor mit Nackenproblemen.

„Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass er am Freitag wieder ins Training einsteigt“, sagte Werder-Trainer Alexander Nouri, schränkte jedoch ein: „Da ist aber noch ein Fragezeichen dran.“ Damit bleibt offen, ob Fritz für das Heimspiel gegen Bayern München am Samstag (15.30 Uhr) zur Verfügung steht. Die Verletzten Aron Johannsson (Wade), Florian Grillitsch (Schulter) und Philipp Bargfrede (Achillessehne) fallen sicher aus.

dco

Werder-Training am Donnerstag

Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
Das Team von Trainer Alexander Nouri trainierte auch am Donnerstag ohne Kapitän Clemens Fritz, der weiter angeschlagen fehlte. Claudio Pizarro absolvierte ein individuelles Programm. © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Röttgen erklärt Kandidatur - Neue Positionierung der CDU

Röttgen erklärt Kandidatur - Neue Positionierung der CDU

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Die Themen der Reisemesse ITB

Die Themen der Reisemesse ITB

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Meistgelesene Artikel

Werders U19-Trainer Marco Grote geht im Sommer

Werders U19-Trainer Marco Grote geht im Sommer

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder gegen den BVB - für Milot Rashica das nächste Bewerbungsgespräch

Werder gegen den BVB - für Milot Rashica das nächste Bewerbungsgespräch

Kommentare