Werder-Bremen - Fragezeichen bei Fritz

Fragezeichen bei Fritz

+
Fragezeichen bei Clemens Fritz

Bremen - Entwarnung beim Torjäger: Franco Di Santo, der im Pokalspiel in Chemnitz eine blutende Platzwunde am Kopf erlitten hatte, kehrte gestern ins Werder-Training zurück und absolvierte die Einheit ohne Probleme.

Auch Eljero Elia (Oberschenkelprobleme) und Clemens Fritz (Innenbandreizung im Knie) mischten wieder mit. Ob der Kapitän morgen in Mainz zur Verfügung steht, entscheidet sich aber erst heute nach dem Abschlusstraining – genau wie bei Zlatko Junuzovic (Sehnenreizung im Knie), der gestern nur individuell trainierte. Marnon Busch (Infekt) fällt dagegen auf jeden Fall aus.

mr/ktu

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Meistgelesene Artikel

Mögliche Werder-Aufstellung gegen den BVB: Eggestein zurück in der Startelf - Yuya Osako auch?

Mögliche Werder-Aufstellung gegen den BVB: Eggestein zurück in der Startelf - Yuya Osako auch?

Mögliche Werder-Aufstellung gegen den BVB: Eggestein zurück in der Startelf - Yuya Osako auch?
BVB-Legende Dickel im Interview: „Werder spielt eine wesentliche Rolle in meinem Leben“

BVB-Legende Dickel im Interview: „Werder spielt eine wesentliche Rolle in meinem Leben“

BVB-Legende Dickel im Interview: „Werder spielt eine wesentliche Rolle in meinem Leben“
Die Anleihe des SV Werder: Mit 1000 Euro ist man dabei!

Die Anleihe des SV Werder: Mit 1000 Euro ist man dabei!

Die Anleihe des SV Werder: Mit 1000 Euro ist man dabei!
Werder-Trainer Florian Kohfeldt vor Spiel in Dortmund: „Rechne mit dem stärksten BVB, den es gibt“

Werder-Trainer Florian Kohfeldt vor Spiel in Dortmund: „Rechne mit dem stärksten BVB, den es gibt“

Werder-Trainer Florian Kohfeldt vor Spiel in Dortmund: „Rechne mit dem stärksten BVB, den es gibt“

Kommentare