Werder-Bremen - Fragezeichen ausradiert

Fragezeichen ausradiert

+
Felix Kroos und Davie Selke haben gestern wieder das Mannschaftstraining absolviert. 

Bremen - Felix Kroos und Davie Selke haben gestern wieder das Mannschaftstraining absolviert und so die kleinen Fragezeichen hinter ihrer Einsatzfähigkeit ausradiert.

Beide hatten am Donnerstag noch ausgesetzt. Kroos wegen leichter Sprunggelenksprobleme, Selke wegen einer leichten Erkältung: „Nur ein bisschen Kopf- und Halsweh.“ Mit einer Aspirin war das Problem behoben. csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Kommentare