Werder-Bremen - Fischers letzte Auslandsreise

Fischers letzte Auslandsreise

Bremen/Leicester - Es ist nicht so, dass Klaus-Dieter Fischer jedes Testspiel von Werder Bremen besuchen würde. Das bei Leicester City wollte er sich aber nicht nehmen lassen. Grund: Für den 73-Jährigen war es nach 40 Jahren in leitender Funktion bei Werder „meine letzte internationale Dienstreise“. Fischer scheidet am Jahresende aus allen Ämtern bei Werder aus.

csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Ohne Angst, ohne Scheu": Schulz wirbt für große Koalition

"Ohne Angst, ohne Scheu": Schulz wirbt für große Koalition

Promi-Auflauf beim Deutscher Filmball in München

Promi-Auflauf beim Deutscher Filmball in München

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Meistgelesene Artikel

Unvergessene Siege und unterirdische Bilanzen - Die Fakten zum Bayern-Spiel

Unvergessene Siege und unterirdische Bilanzen - Die Fakten zum Bayern-Spiel

Mögliche Aufstellung: Wieder mit Dreierkette gegen ein Top-Team?

Mögliche Aufstellung: Wieder mit Dreierkette gegen ein Top-Team?

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Kohfeldt über Kruse: „Er darf etwas mehr als die anderen“

Kohfeldt über Kruse: „Er darf etwas mehr als die anderen“

Kommentare