Aston Villa kommt

BREMEN. Für diesen Besuch aus England verlegt der SV Werder sogar seinen „Tag der Fans“: Der Bundesligist empfängt am Samstag, 11. August, um 18 Uhr den Premier-League-Club Aston Villa im Weserstadion.

Das Testspiel ist der Höhepunkt des Fantages (ab 13 Uhr), der eigentlich einen Tag später stattfinden sollte. Der Kartenvorverkauf beginnt am 16. Juli.

Bereits am Freitag, 13. Juli, spielt Werder auf der Rückreise vom Trainingslager auf Norderney in Leer/Loga gegen eine Auswahl der Landesligisten Frisia Loga und Germania Leer. Anstoß ist um 19 Uhr.

Nach dem Trainingslager im Zillertal folgt ein weiteres Testspiel im Bremer Umland. Im Oldenburger Marschwegstadion trifft der Bundesligist am Mittwoch, 25. Juli, um 19 Uhr auf den FC Aberdeen. n kni

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Kommentare