Werder-Bremen - Erst Köln, dann kommt‘s dicke

Erst Köln, dann kommt‘s dicke

Bremen - Werder-Bremen - Das Abenteuer Bundesliga beginnt für die Fußball-Frauen von Werder Bremen mit einem Heimspiel gegen Mitaufsteiger 1.FC Köln.

 Am ersten Spieltag der Saison (29./30. August) geht es damit gleich um „big points“ für den Liganeuling. „Köln wird wie wir um den Klassenerhalt kämpfen, beide wollen unbedingt drei wichtige Punkte einfahren. Für uns ist das ein guter Auftakt“, meinte Torjägerin Cindy König. Am zweiten Spieltag (05./06. September) müssen die Bremerinnen beim VfL Wolfsburg antreten, das Heimspiel gegen Meister Bayern München fällt auf das Wochenende 03./04. Oktober. Am 17./18. Oktober kommt Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt nach Bremen..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa vereidigt

Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa vereidigt

Ärztin muss wegen Abtreibungswerbung Geldstrafe zahlen

Ärztin muss wegen Abtreibungswerbung Geldstrafe zahlen

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Meistgelesene Artikel

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Lamine war immer mein Vorbild

Lamine war immer mein Vorbild

Hannover sauer auf DFB

Hannover sauer auf DFB

Kommentare